Delivery Hero AG - SKS-Formation gewinnt an Konturen

11.06.24 08:41 Uhr

Werbemitteilung unseres Partners
finanzen.net GmbH ist für die Inhalte dieses Artikels nicht verantwortlich

HSBC Daily Trading

SKS-Formation gewinnt an Konturen

Seit Anfang 2021 durchläuft die Delivery Hero-Aktie eine äußerst schwierige Marktphase, in deren Verlauf der Titel von 145 EUR auf unter 15 EUR fiel. Seit September gewinnt nun aber eine Bodenbildung an Konturen. Charttechnisch vollzieht sich diese in Form einer inversen Schulter-Kopf-Schulter-Formation – definiert durch die Tiefs bei 21,73/14,92/24,27 EUR. Um die untere Umkehr abzuschließen, bedarf es allerdings noch eines Spurts über die jüngsten Hochs bei rund 34 EUR (siehe Chart). Die aktuellen Trendwendeambitionen des Titels werden zudem durch eine sehr hohe Zeitebene bestätigt. So liegt z. B. auf Quartalsbasis ein klassisches „Hammer“-Umkehrmuster vor. Für ihre Geduld werden Anlegerinnen und Anleger im Erfolgsfall mit einem Anschlusspotenzial von rund 19 EUR belohnt. Auf dem Weg zum Ausschöpfen dieses Anschlusspotenzials definiert das Hoch vom Juli 2023 (43,96 EUR) ein wichtiges Etappenziel. Im Fall einer abgeschlossenen Schulter-Kopf-Schulter-Formation ist der langfristige Durchschnitt der letzten 38 Wochen (akt. bei 26,46 EUR) als Stop-Loss auf der Unterseite prädestiniert.

Delivery Hero AG (Weekly)

Chart Delivery Hero AG
Quelle: Refinitiv, tradesignal² / 5-Jahreschart im Anhang

5-Jahreschart Delivery Hero AG

Chart Delivery Hero AG
Quelle: Refinitiv, tradesignal²



Sie möchten börsentäglich kostenlose Technische Analysen zu DAX®, ausgewählten Aktien, Währungen und Rohstoffen erhalten?


Kostenlos abonnieren



Wichtige Hinweise
Werbehinweise

HSBC Continental Europe S.A., Germany
Derivatives Public Distribution
Hansaallee 3
40549 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

2)Transaktionskosten und Ihr Depotpreis (Beispielrechnung in den Wichtigen Hinweisen) sind in der Darstellung nicht berücksichtigt und wirken sich negativ auf die Wertentwicklung der Anlage aus. Lesen Sie bitte die Wichtigen Hinweise, einschließlich der Werbehinweise.

Nachrichten zu Delivery Hero

Analysen zu Delivery Hero

DatumRatingAnalyst
08:11Delivery Hero OverweightBarclays Capital
19.06.2024Delivery Hero BuyUBS AG
11.06.2024Delivery Hero BuyUBS AG
07.06.2024Delivery Hero OutperformBernstein Research
07.06.2024Delivery Hero BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
08:11Delivery Hero OverweightBarclays Capital
19.06.2024Delivery Hero BuyUBS AG
11.06.2024Delivery Hero BuyUBS AG
07.06.2024Delivery Hero OutperformBernstein Research
07.06.2024Delivery Hero BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
04.06.2024Delivery Hero HoldDeutsche Bank AG
26.04.2024Delivery Hero HoldDeutsche Bank AG
25.04.2024Delivery Hero HoldDeutsche Bank AG
25.03.2024Delivery Hero HoldDeutsche Bank AG
15.02.2024Delivery Hero HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
01.06.2022Delivery Hero HoldHSBC
14.02.2022Delivery Hero HoldHSBC
07.01.2019Delivery Hero UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
13.11.2018Delivery Hero UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Delivery Hero nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"