Investieren Sie in den chancenreichen US-Immobilienmarkt. Mit dem aktuellen Fonds der US Treuhand. Jetzt informieren!-w-
30.09.2021 18:02

Die Expertenmeinungen zur NORMA Group SE-Aktie im September 2021

Einstufungen: Die Expertenmeinungen zur NORMA Group SE-Aktie im September 2021 | Nachricht | finanzen.net
Einstufungen
Folgen
Das sind die Einschätzungen der Analysten für die Zukunft der NORMA Group SE-Aktie.
Werbung

Die NORMA Group SE-Aktie wurde im September 2021 von 8 Experten analysiert.

6 Experten empfehlen die NORMA Group SE-Aktie zu kaufen, 2 Experten empfehlen, die Aktie zu halten.

Das durchschnittliche Kursziel der Experten liegt bei 45,63 EUR. Dies kommt einem Anstieg von 9,63 EUR zum aktuellen FSE-Kurs der NORMA Group SE-Aktie von 36,00 EUR gleich.

Der 6-Monats-Rating-Trend zeigt Buy an.

BUY
HOLD
SELL
AnalystKurszielAbstand KurszielDatum
Baader Bank
 
47,00 EUR30,5629.09.2021
Kepler Cheuvreux
 
34,00 EUR-5,5623.09.2021
Baader Bank
 
50,00 EUR38,8922.09.2021
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
 
54,00 EUR50,0017.09.2021
Deutsche Bank AG
 
33,00 EUR-8,3315.09.2021
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
 
46,00 EUR27,7815.09.2021
Warburg Research
 
51,00 EUR41,6715.09.2021
DZ BANK
 
--14.09.2021
Baader Bank
 
50,00 EUR38,8914.09.2021

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Norma Group

Nachrichten zu NORMA Group SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu NORMA Group SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.11.2021NORMA Group SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.11.2021NORMA Group SE HoldDeutsche Bank AG
04.11.2021NORMA Group SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
04.11.2021NORMA Group SE HoldDeutsche Bank AG
03.11.2021NORMA Group SE KaufenDZ BANK
10.11.2021NORMA Group SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.11.2021NORMA Group SE BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
03.11.2021NORMA Group SE KaufenDZ BANK
03.11.2021NORMA Group SE BuyWarburg Research
03.11.2021NORMA Group SE BuyBaader Bank
09.11.2021NORMA Group SE HoldDeutsche Bank AG
04.11.2021NORMA Group SE HoldDeutsche Bank AG
23.09.2021NORMA Group SE HoldKepler Cheuvreux
15.09.2021NORMA Group SE HoldDeutsche Bank AG
25.08.2021NORMA Group SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.07.2020NORMA Group SE ReduceOddo BHF
29.04.2020NORMA Group SE ReduceHSBC
15.10.2019NORMA Group SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
23.08.2019NORMA Group SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
26.06.2019NORMA Group SE ReduceOddo BHF

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für NORMA Group SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Die Jahresendrally steht vor der Tür! Die Börsenprofis Jürgen Schmitt und Mick Knauff analysieren heute im Trading-Seminar um 18 Uhr chancenreiche Wertpapiere sowohl fundamental als auch charttechnisch.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX im Minus -- Asiens Börsen schließen stärker -- Milliardendeal: Nestlé reduziert Beteiligung an L'Oréal -- HelloFresh, HORNBACH, Ceconomy, Porsche, TUI, Vonovia, Evergrande, Kaisa im Fokus

EZB-Vize dämpft Inflationssorgen - Teuerung wird 2022 zurückgehen. BVB-Sieg gegen Besiktas: Versöhnlicher Abschied aus der Königsklasse. Intel-CEO rechnet bis 2023 mit Problemen in der Lieferkette. Moody's erhöht Daimler-Ausblick auf positiv. BMW sichert sich durch Kooperationen Millionen von Speicherchips. Volkswagen schmiedet Technologie-Bund für Batteriezellproduktion.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln