Investieren Sie bis Ende des Jahres in vermietete US-Immobilien. Mit dem aktuellen Jamestown 31. Jetzt mehr erfahren!-w-
13.10.2021 08:13

Erste Schätzungen: Comcast öffnet die Bücher zum abgelaufenen Quartal

Folgen
Werbung

Comcast wird voraussichtlich am 28.10.2021 die Bilanz zum am 30.09.2021 abgelaufenen Quartal präsentieren.

30 Analysten gehen im Schnitt von einem Gewinn je Aktie von 0,750 USD aus. Im Vorjahresquartal war ein Gewinn je Aktie von 0,650 USD erwirtschaftet worden.

Auf der Umsatzseite erwarten 27 Analysten ein Plus von 16,71 Prozent im Vergleich zum Umsatz im Vorjahr. Durchschnittlich prognostizieren die Experten einen Umsatz von 29,80 Milliarden USD. Im Vorjahreszeitraum waren noch 25,53 Milliarden USD in den Büchern gestanden.

Die Erwartungen von 33 Analysten für das laufende Fiskaljahr gehen von einem durchschnittlichen Gewinn von 3,11 USD je Aktie aus. Ein Jahr zuvor waren 2,61 USD je Aktie erlöst worden. Beim Umsatz rechnen 32 Analysten für das aktuelle Fiskaljahr im Schnitt mit insgesamt 115,34 Milliarden USD, gegenüber 103,56 Milliarden USD im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.net

Nachrichten zu Comcast Corp. (Class A)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Comcast Corp. (Class A)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.11.2018Comcast OverweightBarclays Capital
02.10.2018Comcast BuyPivotal Research Group
06.04.2018Comcast BuyPivotal Research Group
27.10.2017Comcast OverweightBarclays Capital
27.10.2017Comcast BuyPivotal Research Group
13.11.2018Comcast OverweightBarclays Capital
02.10.2018Comcast BuyPivotal Research Group
06.04.2018Comcast BuyPivotal Research Group
27.10.2017Comcast OverweightBarclays Capital
27.10.2017Comcast BuyPivotal Research Group
27.01.2017Comcast Sector WeightPacific Crest Securities Inc.
21.12.2015Comcast HoldDeutsche Bank AG
14.07.2015Comcast HoldDeutsche Bank AG
12.11.2014Comcast HoldMaxim Group
30.10.2012Comcast neutralCredit Suisse Group
30.09.2008Comcast DowngradeOppenheimer & Co. Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Comcast Corp. (Class A) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit kräftigem Zuwachs -- US-Börsen uneins-- NIO feiert Auslieferungsrekord -- LEG erhöht Gewinnprognose -- BioNTech, Salesforce, JENOPTIK, VW, Merck & Co im Fokus

Suche nach Arbeitskräften bei Tesla in Grünheide läuft offenbar ohne Probleme. General Motors- und POSCO-JV soll Batteriematerialien herstellen. Gericht bestätigt Rechtmäßigkeit der Kündigung des Ex-SAP-Betriebsratschefs. EU-Länder einigen sich auf Position für mehr Transparenz bei Krypto-Transfers.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln