07.02.2019 16:47

EVOTEC vergibt Lizenz für Fibrose-Programm an Galapagos - EVOTEC-Aktie leichter

Gegen Vorabzahlung: EVOTEC vergibt Lizenz für Fibrose-Programm an Galapagos - EVOTEC-Aktie leichter | Nachricht | finanzen.net
Gegen Vorabzahlung
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.01. zusätzlich! -W-

EVOTEC hat sich für die weitere Entwicklung eines potenziellen Wirkstoffs gegen fibrotische Erkrankungen der Leber und anderer Organe das belgische Biotech-Unternehmen Galapagos als Partner gesucht.
Werbung
Galapagos wird das in der präklinischen Entwicklung befindliche Programm alleinverantwortlich fortführen und bekommt auch die Vermarktungsrechte, teilte EVOTEC mit.

Das Hamburger Unternehmen erhält im Gegenzug eine Vorabzahlung in nicht genannter Höhe und hat Anspruch auf spätere Meilensteinzahlungen und etwaige Umsatzbeteiligungen.

Die EVOTEC-Aktie verliert am Donnerstag im Xetra-Geschäft zwischenzeitlich mehr als 3 Prozent auf 19,82 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: REMY GABALDA/AFP/Getty Images

Nachrichten zu EVOTEC SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu EVOTEC SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.01.2021EVOTEC SE addBaader Bank
17.12.2020EVOTEC SE addBaader Bank
17.12.2020EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
11.12.2020EVOTEC SE buyWarburg Research
20.11.2020EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
05.01.2021EVOTEC SE addBaader Bank
17.12.2020EVOTEC SE addBaader Bank
17.12.2020EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
11.12.2020EVOTEC SE buyWarburg Research
20.11.2020EVOTEC SE OutperformRBC Capital Markets
15.08.2019EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
01.08.2019EVOTEC SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.05.2019EVOTEC SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.05.2019EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
07.05.2019EVOTEC SE HoldDeutsche Bank AG
08.11.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
17.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
10.08.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
31.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK
12.07.2017EVOTEC VerkaufenDZ BANK

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für EVOTEC SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX gibt nach -- Citigroup-Gewinn sinkt nicht so stark wie befürchtet -- JPMorgan steigert Gewinn -- BMW blickt zuversichtlich auf 2021 -- Wells Fargo, SNP, SAP, Daimler, Siemens Energy im Fokus

KKR verkauft fast alle Aktienanteile an ProSiebenSat.1. Pfizer liefert vorübergehend weniger Corona-Impfstoff nach Europa. Nordex kann Auftragsvolumen 2020 fast stabil halten. Moody's ändert Ausblick für TUI-Rating auf stabil. Commerzbank sieht sich als Opfer im Wirecard-Skandal. LANXESS übernimmt französischen Biozid-Spezialisten Intace. Ex-BMW-Chef Krüger will wohl doch nicht Telekom-Aufsichtsratschef werden.

Umfrage

Die Demokraten planen ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Macht dies Ihrer Meinung nach noch Sinn?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln