NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-
08.12.2021 16:00

Vonovia meldet 98,59 Prozent Bezugsquote bei Kapitalerhöhung - Vonovia-Aktie leichter

Kapitalerhöhung: Vonovia meldet 98,59 Prozent Bezugsquote bei Kapitalerhöhung - Vonovia-Aktie leichter | Nachricht | finanzen.net
Kapitalerhöhung
Folgen
Bei der Bezugsrechtskapitalerhöhung der Vonovia SE hat sich zum Fristende am 7. Dezember eine Bezugsquote von 98,59 Prozent der neuen Aktien ergeben.
Werbung
Wie der Bochumer DAX-Konzern am Mittwoch mitteilte, sollen die verbleibenden 2.831.943 neuen Aktien, für die während der Bezugsperiode keine Bezugsrechte ausgeübt wurden, in Kürze institutionellen Anlegern im Rahmen einer Privatplatzierung angeboten werden.

Vonovia hatte die Kapitalerhöhung am 24. November angekündigt und einen Erlös von rund 8 Milliarden Euro angepeilt. Damit will Vonovia teilweise Verbindlichkeiten aus dem Konsortialkreditvertrag für den Erwerb der Berliner Deutsche Wohnen SE zurückzahlen. Die neuen Aktien wurden Aktionären durch ein mittelbares Bezugsrecht in einem Verhältnis von 20:7 (20 bestehende Aktien berechtigen zum Bezug von sieben neuen Aktien) und zu einem Bezugspreis von 40,00 Euro angeboten.

Vonovia erreicht bei Kapitalerhöhung angepeilten Bruttoerlös

Die Vonovia SE hat bei ihrer Bezugsrechtskapitalerhöhung den angestrebten Bruttoerlös von rund 8 Milliarden Euro erreicht. Nach Angaben des Bochumer DAX-Konzerns lag der endgültige Wert bei 8,08 Milliarden Euro. Der an die Gesellschaft fließende Nettoerlös soll wie bereits angekündigt für die teilweise Rückzahlung des Konsortialkredits für die Akquisition der Deutsche Wohnen SE verwendet werden. Vonovia hatte die Kapitalerhöhung am 24. November angekündigt.

Die Vonovia-Aktie gibt im XETRA-Handel zeitweise um 0,43 Prozent auf 50,40 Euro nach.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.01.2022Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Sector PerformRBC Capital Markets
05.01.2022Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyKepler Cheuvreux
22.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightBarclays Capital
14.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
05.01.2022Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyKepler Cheuvreux
22.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightBarclays Capital
14.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
13.12.2021Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightMorgan Stanley
17.12.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
14.06.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
23.01.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
08.06.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.
25.05.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt stärker -- Erneuter US-Techausverkauf -- ifo-Index über Erwartungen -- EVOTEC kooperiert mit Boehringer -- IBM mit starkem Umsatzsprung -- Lufthansa, NVIDIA, Meta, VW, SUSE im Fokus

Ringen um Konzernumbau bei Airbus tritt in entscheidende Phase. Tankkarten-Anbieter DKV will anscheinend an die Börse. J&J steigert Umsatz. Bayer beteiligt sich an künftigem Hersteller von Zelltherapien. BioNTech und Pfizer starten klinische Studie zu Omikron-Impfstoff. Rio Tinto-Aktie stärker: Einigung auf milliardenschweres Bergbauprojekt in der Mongolei.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln