Index im Blick

Minuszeichen in Frankfurt: SDAX schlussendlich in der Verlustzone

25.04.24 17:57 Uhr

Minuszeichen in Frankfurt: SDAX schlussendlich in der Verlustzone | finanzen.net

Mit dem SDAX ging es letztendlich abwärts.

Werte in diesem Artikel

Zum Handelsende fiel der SDAX im XETRA-Handel um 1,33 Prozent auf 14.018,58 Punkte. Die SDAX-Mitglieder kommen damit auf einen Börsenwert von 117,430 Mrd. Euro. Zum Handelsbeginn stand ein Verlust von 0,134 Prozent auf 14.188,53 Punkte an der Kurstafel, nach 14.207,63 Punkten am Vortag.

Der Tiefststand des SDAX lag am Donnerstag bei 13.984,95 Einheiten, während der Index seinen höchsten Stand bei 14.188,53 Punkten erreichte.

SDAX auf Jahressicht

Seit Beginn der Woche legte der SDAX bereits um 0,263 Prozent zu. Vor einem Monat, am 25.03.2024, verzeichnete der SDAX einen Stand von 14.092,59 Punkten. Noch vor drei Monaten, am 25.01.2024, erreichte der SDAX einen Stand von 13.711,51 Punkten. Vor einem Jahr, am 25.04.2023, wurde der SDAX mit einer Bewertung von 13.607,84 Punkten gehandelt.

Der Index legte seit Jahresbeginn 2024 bereits um 1,43 Prozent zu. Das SDAX-Jahreshoch liegt aktuell bei 14.638,48 Punkten. Bei 13.230,25 Zählern befindet sich hingegen das Jahrestief.

Das sind die Tops und Flops im SDAX

Unter den stärksten Einzelwerten im SDAX befinden sich derzeit Elmos Semiconductor (+ 3,79 Prozent auf 76,70 EUR), Varta (+ 2,59 Prozent auf 9,12 EUR), ATOSS Software (+ 2,51 Prozent auf 245,50 EUR), Vossloh (+ 0,69 Prozent auf 44,00 EUR) und JOST Werke (+ 0,33 Prozent auf 45,35 EUR). Die Flop-Titel im SDAX sind derweil TAKKT (-6,01 Prozent auf 12,50 EUR), Heidelberger Druckmaschinen (-5,11 Prozent auf 0,85 EUR), DWS Group GmbH (-4,54 Prozent auf 39,14 EUR), CompuGroup Medical SE (-4,26 Prozent auf 27,86 EUR) und Hypoport SE (-4,11 Prozent auf 242,40 EUR).

Die meistgehandelten Aktien im SDAX

Im SDAX ist die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie derzeit die meistgehandelte Aktie. 1.599.983 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die TRATON-Aktie kommt derzeit auf eine Marktkapitalisierung von 17,375 Mrd. Euro. Damit weist die Aktie im SDAX den höchsten Börsenwert auf.

Fundamentaldaten der SDAX-Titel

Unter den SDAX-Aktien weist 2025 laut FactSet-Schätzung die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie mit 5,68 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) auf. Im Hinblick auf die Dividendenrendite ragt die Schaeffler-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 7,12 Prozent als Spitzenreiter im Index hervor.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf ATOSS Software

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ATOSS Software

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Julian Mezger für Finanzen Verlag

Nachrichten zu ATOSS Software AG

Analysen zu ATOSS Software AG

DatumRatingAnalyst
26.04.2024ATOSS Software HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.04.2024ATOSS Software HoldJefferies & Company Inc.
25.04.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
11.04.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
28.03.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
25.04.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
11.04.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
28.03.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
13.03.2024ATOSS Software BuyWarburg Research
06.02.2024ATOSS Software BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
26.04.2024ATOSS Software HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.04.2024ATOSS Software HoldJefferies & Company Inc.
12.03.2024ATOSS Software HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
01.02.2024ATOSS Software HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
31.01.2024ATOSS Software HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ATOSS Software AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"