UBS ist neuer Unlimited Partner bei ING - jetzt informieren und direkt traden!-w-
05.03.2021 16:00

Sixt -Aktien trotzen Jefferies-Abstufung - Robuste SDAX-Ausnahme

Nach Hoch: Sixt -Aktien trotzen Jefferies-Abstufung - Robuste SDAX-Ausnahme | Nachricht | finanzen.net
Nach Hoch
Folgen
Die Stammaktien des Autovermieters Sixt sind am Freitag eine positive Ausnahme im abrutschenden SDAX.
Werbung
Während der SDAX abrutschte, blieben Sixt-Aktien mit einem Anstieg um ein Prozent auf einem sehr robusten Kurs. Mittlerweile beträgt das Plus 0,54 Prozent auf 112,50 Euro. Sie setzten sich damit weiter über der Marke von 110 Euro fest - und damit auf dem höchsten Niveau seit 2018. Und das, obwohl das Unternehmen derzeit die Corona-Krise wegen des Einbruchs beim Reisen mit voller Wucht zu spüren bekommt.

Anleger folgten am Freitag zunächst nicht dem Gedanken des Jefferies-Experten Constantin Hesse, dass die Aktie reif sei für eine Pause. Er stufte die Papiere am Vorabend wegen vermisster weiterer Kurstreiber von "Buy" auf "Hold" ab. Sixt sei in seiner Branche einer der am besten positionierten Akteure, gab er zu. Die Anteilsscheine seien nach gutem Lauf aber mittlerweile fair bewertet und so wollte er keine positive Empfehlung mehr aussprechen. Seit dem Corona-Crash im März 2020 haben sie sich mittlerweile mehr als verdreifacht. Am Vortag waren sie in der Spitze mit 115,80 Euro auf ein Hoch seit 2018 gestiegen.

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Sixt SE St.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Sixt SE St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.04.2021Sixt SE St kaufenDZ BANK
27.04.2021Sixt SE St buyWarburg Research
27.04.2021Sixt SE St buyDeutsche Bank AG
26.04.2021Sixt SE St ReduceBaader Bank
26.04.2021Sixt SE St buyDeutsche Bank AG
27.04.2021Sixt SE St kaufenDZ BANK
27.04.2021Sixt SE St buyWarburg Research
27.04.2021Sixt SE St buyDeutsche Bank AG
26.04.2021Sixt SE St buyDeutsche Bank AG
23.04.2021Sixt SE St buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.03.2021Sixt SE St HoldJefferies & Company Inc.
22.02.2021Sixt SE St HaltenDZ BANK
12.11.2020Sixt SE St HaltenDZ BANK
22.10.2020Sixt SE St HaltenDZ BANK
19.10.2020Sixt SE St HaltenDZ BANK
26.04.2021Sixt SE St ReduceBaader Bank
16.04.2021Sixt SE St ReduceBaader Bank
08.03.2021Sixt SE St ReduceBaader Bank
19.05.2015Sixt SellOddo Seydler Bank AG
12.12.2014Sixt SellClose Brothers Seydler Research AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sixt SE St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX fester -- Asiens Börsen in Grün -- Siemens erhöht Prognose -- BMW kann Umsatz und Ergebnis kräftig steigern -- adidas schlägt die Erwartungen -- Siltronic, Beyond Meat, GoPro im Fokus

KRONES schließt erstes Quartal besser ab als erwartet. Bundesrat beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene. OSRAM setzt Erholung fort. Enel meldet schwachen Jahresstart. Fitch bestätigt BASF-Rating mit 'A'. APONTIS PHARMA schafft es an die Börse - Platzierungspreis 19 Euro. Frankreich blockiert offenbar EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff. Crédit Agricole verdient deutlich mehr.

Top-Rankings

Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die teuersten Scheidungen aller Zeiten
Diese Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Die größten Staatspleiten
Welche Länder haben am häufigsten Bankrott anmelden müssen?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln