09.06.2021 22:03

Boeing-Aktie im Minus: Neue Air-Force-One-Maschinen kommen später und werden teurer

Präsidentenmaschinen: Boeing-Aktie im Minus: Neue Air-Force-One-Maschinen kommen später und werden teurer | Nachricht | finanzen.net
Präsidentenmaschinen
Folgen
Bei den neuen Air-Force-One-Maschinen für das Weiße Haus wird es voraussichtlich zu Verzögerungen kommen.
Werbung
Der Hersteller Boeing schätzt nach Aussage des Pentagons, dass die neuen Präsidentenmaschinen ein Jahr später als vereinbart ausgeliefert und den Steuerzahler mehr kosten werden als geplant.

Boeing habe vorgeschlagen, die beiden neuen Flugzeuge zum Ende des Jahres 2025 auszuliefern, ein Jahr später als geplant, sagte Darlene Costello, Assistant Air Force Secretary, in einer Anhörung vor einem Ausschuss des US-Repräsentantenhauses.

Der Flugzeugbauer hatte von der Regierung Trump 2018 den Auftrag im Volumen von 3,9 Milliarden US-Dollar erhalten, die alternden Maschinen des Typs 747 zu ersetzen, die die Bezeichnung Air Force One tragen, wenn der Oberbefehlshaber an Bord ist. Es werde erwartet, dass Boeing 500 Millionen Dollar mehr für die modifizierten Maschinen haben will, weil die Kosten pandemiebedingt und wegen der Pleite eines Zulieferers gestiegen seien, sagten mit den Vorgängen vertraute Personen.

Ein Sprecher der Air Force sagte, Boeing habe offiziell keine weiteren Mittel beantragt. Costello sagte, Boeing habe der Air Force mitgeteilt, dass ein solcher Antrag beabsichtigt sei. Der Konzern lehnte eine Stellungnahme ab.

An der NYSE verlor die Boeing-Aktie letztendlich 1,80 Prozent auf 248,22 Dollar.

WASHINGTON (Dow Jones)

Bildquellen: Ken Wolter / Shutterstock.com

Nachrichten zu Boeing Co.

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Boeing Co.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.07.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
30.06.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
30.06.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
15.06.2021Boeing HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.06.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
30.06.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
08.06.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
22.05.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
29.04.2021Boeing buyUBS AG
14.04.2021Boeing Conviction Buy ListGoldman Sachs Group Inc.
20.07.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
30.06.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
15.06.2021Boeing HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.04.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
15.04.2021Boeing NeutralCredit Suisse Group
25.06.2020Boeing SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.03.2019Boeing VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11.03.2019Boeing VerkaufenDZ BANK
27.04.2017Boeing SellGoldman Sachs Group Inc.
27.04.2017Boeing UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Boeing Co. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX leichter -- Deutsche Wohnen-Übernahme durch Vonovia gescheitert -- ifo-Index sinkt im Juli -- Bitcoinkurs zieht deutlich an -- BMW, CS, Philips, Uniper, HelloFresh, Siemens Energy im Fokus

ABB verkauft Mechanical Power Transmission für Miliardenbetrag. MorphoSys schraubt Prognose wegen Monjuvi-Medikament herunter. SAF-HOLLAND schließt Prognoseanhebung nicht aus. Bechtle hebt Jahresprognose nach gutem ersten Halbjahr an. ATOSS Software steigert Umsatz - ATOSS-Aktie freundlich. Ryanair rechnet nach weiterem Verlust mit deutlicher Erholung im Sommer.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln