SAP SE-Analyse im Blick

UBS AG beurteilt SAP SE-Aktie mit Buy

24.05.24 08:28 Uhr

UBS AG beurteilt SAP SE-Aktie mit Buy | finanzen.net

UBS AG-Analyst Michael Briest hat sich intensiv mit dem SAP SE-Papier auseinandergesetzt. Hier sind die Ergebnisse.

Werte in diesem Artikel
Aktien

175,64 EUR -0,88 EUR -0,50%

Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für SAP mit einem Kursziel von 191 Euro auf "Buy" belassen. Dies schrieb Analyst Michael Briest in seinem am Freitag vorliegenden Ausblick auf die jährliche Sapphire-Messe der Walldorfer Anfang Juni. Für Anleger sei dies oft ein Kurstreiber, beispielsweise wegen möglicher Produktpräsentationen oder einem Stimmungsbild der Kunden. Vom Auftritt des Finanzchefs Dominik Asam erwartet sich Briest keinen merklich detaillierteren Einblick in die Planung ab 2025. Auf der Messe dürfte jedoch generell Optimismus bezüglich der S/4 Hana-Transformation zum Ausdruck kommen.

Aktienauswertung: Die SAP SE-Aktie im Zentrum tagesaktueller Analysen und Bewertungen

Um 08:11 Uhr fiel die SAP SE-Aktie. Im Frankfurt-Handel rutschte das Papier um 0,3 Prozent auf 179,50 EUR ab. Infolgedessen zeigt das Papier noch Anstiegschancen von 6,41 Prozent in Relation zur festgesetzten Kursmarke. Zuletzt wechselten via Frankfurt 246 SAP SE-Aktien den Besitzer. Die Aktie kletterte seit Jahresanfang 2024 um 30,2 Prozent aufwärts. Die kommende Q2 2024-Kennzahlen werden voraussichtlich am 22.07.2024 veröffentlicht.

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.05.2024 / 17:25 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf SAP

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf SAP

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: nitpicker / Shutterstock.com

Nachrichten zu SAP SE

Analysen zu SAP SE

DatumRatingAnalyst
06.06.2024SAP SE BuyUBS AG
06.06.2024SAP SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.06.2024SAP SE AddBaader Bank
06.06.2024SAP SE BuyJefferies & Company Inc.
05.06.2024SAP SE BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
06.06.2024SAP SE BuyUBS AG
06.06.2024SAP SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.06.2024SAP SE AddBaader Bank
06.06.2024SAP SE BuyJefferies & Company Inc.
05.06.2024SAP SE BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
23.05.2024SAP SE HaltenDZ BANK
23.04.2024SAP SE HaltenDZ BANK
23.04.2024SAP SE HoldWarburg Research
05.02.2024SAP SE HoldWarburg Research
24.01.2024SAP SE HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
17.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
11.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
04.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
24.04.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
21.04.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"