Umsatzwachstum

Reckitt Benckiser auf Kurs für Jahresziele - Anleger nehmen Gewinne mit

30.10.18 13:55 Uhr

Reckitt Benckiser auf Kurs für Jahresziele - Anleger nehmen Gewinne mit | finanzen.net

Reckitt Benckiser ist nach einem zweiprozentigen vergleichbaren Umsatzwachstum im dritten Quartal nach eigenen Angaben auf gutem Weg, die eigenen Jahresziele zu erfüllen.

Werte in diesem Artikel

Der auf Reinigungsmittel und Gesundheitsprodukte spezialisierte Konsumgüterhersteller verbuchte einen nominalen Umsatzrückgang von 2 Prozent auf 3,12 Milliarden Pfund, weil es in einem Werk für Säuglings- und Kindernahrung vorübergehend zu einem Produktionsausfall gekommen war. Das habe den Absatz in einigen Märkten beeinträchtigt, erklärte Reckitt Benckiser. Das Problem sei aber gelöst worden und werde sich im vierten Quartal und ins Jahr 2019 nur noch mit einer "Restwirkung" niederschlagen.

Reckitt erklärte, es gebe ausreichend Schwung in anderen Geschäftsbereichen, um die Folgewirkungen der Produktionsunterbrechung zu kompensieren und bekräftigte das Ziel, 2018 bei konstanten Wechselkursen den Gesamtnettoumsatz zwischen 14 und 15 Prozent zu steigern und auf vergleichbarer Basis ein Wachstum am oberen Ende des Zielbandes von 2 bis 3 Prozent zu erreichen.

Zu Reckitt gehören Marken wie Calgon, Clearasil oder Scholl.

Die Reckitt Benckise-Aktie verliert im Londoner Handel am Dienstag zwischenzeitlich 4,90 Prozent auf 62,87 GBP.

DJG/DJN/rio/jhe

Dow Jones Newswires

Ausgewählte Hebelprodukte auf Reckitt Benckiser

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Reckitt Benckiser

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Casimiro PT / Shutterstock.com

Nachrichten zu Reckitt Benckiser Plc

Analysen zu Reckitt Benckiser Plc

DatumRatingAnalyst
23.05.2024Reckitt Benckiser OutperformRBC Capital Markets
21.05.2024Reckitt Benckiser BuyUBS AG
21.05.2024Reckitt Benckiser OutperformBernstein Research
13.05.2024Reckitt Benckiser OutperformRBC Capital Markets
10.05.2024Reckitt Benckiser BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
23.05.2024Reckitt Benckiser OutperformRBC Capital Markets
21.05.2024Reckitt Benckiser BuyUBS AG
21.05.2024Reckitt Benckiser OutperformBernstein Research
13.05.2024Reckitt Benckiser OutperformRBC Capital Markets
10.05.2024Reckitt Benckiser BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
26.04.2024Reckitt Benckiser HoldDeutsche Bank AG
25.04.2024Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
25.04.2024Reckitt Benckiser HoldDeutsche Bank AG
25.04.2024Reckitt Benckiser HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.04.2024Reckitt Benckiser NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
27.03.2024Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.
19.03.2024Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.
18.03.2024Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.
28.02.2024Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.
22.02.2024Reckitt Benckiser UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Reckitt Benckiser Plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"