DAX-Entwicklung

Zuversicht in Frankfurt: DAX zum Start des Dienstagshandels stärker

27.02.24 09:27 Uhr

Zuversicht in Frankfurt: DAX zum Start des Dienstagshandels stärker | finanzen.net

Der DAX hält am Dienstagmorgen an seiner Gewinnserie vom Vortag fest.

Werte in diesem Artikel
Indizes

17.930,3 PKT -24,2 PKT -0,13%

Im DAX geht es im XETRA-Handel um 09:11 Uhr um 0,10 Prozent aufwärts auf 17.440,91 Punkte. Die DAX-Mitglieder sind damit 1,764 Bio. Euro wert. In den Handel ging der DAX 0,047 Prozent fester bei 17.431,37 Punkten, nach 17.423,23 Punkten am Vortag.

Der DAX erreichte heute sein Tagestief bei 17.428,17 Einheiten, während der höchste Stand des Börsenbarometers bei 17.443,47 Punkten lag.

DAX-Entwicklung seit Jahresbeginn

Vor einem Monat ruhte der XETRA-Handel wochenendbedingt. Am vorherigen Handelstag, dem 26.01.2024, stand der DAX bei 16.961,39 Punkten. Vor drei Monaten, am 27.11.2023, wurde der DAX auf 15.966,37 Punkte taxiert. Vor einem Jahr, am 27.02.2023, wurde der DAX mit 15.381,43 Punkten gehandelt.

Seit Jahresanfang 2024 kletterte der Index bereits um 4,00 Prozent. In diesem Jahr verzeichnete der DAX bereits ein Jahreshoch bei 17.460,53 Punkten. Bei 16.345,02 Punkten wurde hingegen das Jahrestief registriert.

Das sind die Aufsteiger und Absteiger im DAX

Unter den stärksten Einzelwerten im DAX befinden sich aktuell Zalando (+ 1,05 Prozent auf 19,32 EUR), Infineon (+ 0,87 Prozent auf 33,52 EUR), BMW (+ 0,76 Prozent auf 108,30 EUR), SAP SE (+ 0,74 Prozent auf 174,28 EUR) und Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft (+ 0,62 Prozent auf 424,10 EUR). Unter Druck stehen im DAX derweil Fresenius SE (-0,96 Prozent auf 25,70 EUR), Covestro (-0,92 Prozent auf 49,62 EUR), Henkel vz (-0,89 Prozent auf 69,42 EUR), Symrise (-0,82 Prozent auf 97,10 EUR) und Deutsche Börse (-0,80 Prozent auf 191,00 EUR).

Welche Aktien im DAX die höchste Marktkapitalisierung aufweisen

Das größte Handelsvolumen im DAX kann derzeit die Deutsche Bank-Aktie aufweisen. 390.298 Aktien wurden zuletzt an der Heimatbörse gehandelt. Die SAP SE-Aktie kommt derzeit auf eine Marktkapitalisierung von 198,615 Mrd. Euro. Damit macht die Aktie im DAX den höchsten Börsenwert aus.

DAX-Fundamentaldaten

In diesem Jahr präsentiert die Porsche Automobil vz-Aktie laut FactSet-Schätzung mit 3,01 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) im DAX. Die Volkswagen (VW) vz-Aktie bietet Anlegern 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 7,23 Prozent die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Maksim Kabakou / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

Analysen zu Deutsche Bank AG

DatumRatingAnalyst
15:16Deutsche Bank BuyUBS AG
15:11Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.04.2024Deutsche Bank OutperformRBC Capital Markets
03.04.2024Deutsche Bank KaufenDZ BANK
03.04.2024Deutsche Bank OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
15:16Deutsche Bank BuyUBS AG
15:11Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.04.2024Deutsche Bank OutperformRBC Capital Markets
03.04.2024Deutsche Bank KaufenDZ BANK
03.04.2024Deutsche Bank OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
02.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
01.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
19.01.2024Deutsche Bank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.01.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
27.11.2023Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
27.07.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
04.07.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
28.04.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
03.02.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
06.01.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"