31.07.2022 16:21

Geschwindigkeitsbegrenzung und Tacho bei Google Maps aktivieren

Tempolimit bei Google Maps: Geschwindigkeitsbegrenzung und Tacho bei Google Maps aktivieren | Nachricht | finanzen.net
Tempolimit bei Google Maps
Folgen
Google Maps lässt in Deutschland mit einer Tachoanzeige sowie der Geschwindigkeitsbegrenzungen noch auf sich warten. Wie Sie dennoch schon jetzt diese Funktionen aktivieren können, wird folgend Schritt für Schritt erläutert.
Werbung

Geschwindigkeitsbegrenzung bei Google Maps aktivieren

Google Maps gilt als beliebtes Navigationsprogramm für Smartphones, das den Nutzer in der Regel immer sicher ans Ziel navigieren soll. Neben präzisen Adressen lassen sich in Google Maps auch Sonderziele wie Restaurants, Tankstellen und Bankautomaten anzeigen.

Ein gewisses Feature lässt die Applikation in Deutschland aber noch vermissen - die Geschwindigkeitsanzeige sowie die erlaubte Höchstgeschwindigkeit.

Mit einem relativ simplen Trick lassen sich die Funktionen für Android-Geräte allerdings nachrüsten, iOS-Nutzer müssen bisweilen noch darauf verzichten.

Die Vorteile dieser Funktion liegen auf der Hand. Schnell übersieht man mal eine Geschwindigkeitsbegrenzung oder verliert die eigene Geschwindigkeit aus dem Blick, während man sich auf die korrekte Route konzentriert. Werden diese Informationen via Google Maps angezeigt, reicht ein Blick auf das Smartphone und man ist wieder auf der sicheren Seite.

So aktivieren sie das Feature

Damit Sie die gewünschte Funktion aktivieren können, muss selbstverständlich Google Maps auf Ihrem Smartphone installiert sein. Um das besagte Feature später nutzen zu können, muss zusätzlich die ausschließlich für Android verfügbare App Velociraptor downgeloadet werden.

1. Starten Sie Velociraptor

Nachdem Sie die App gestartet haben wird Ihnen der Menüpunkt Display-Overlay angezeigt und nach Erlaubnis gefragt. Dies müssen Sie genehmigen.

2. Zugriff auf den eigenen Standort

Nun müssen Sie der App ebenso den Zugriff auf Ihren aktuellen Standort erlauben. Dieser wird via GPS übermittelt.

3. Bedienungshilfe aktivieren

In einem letzten Schritt muss die Bedienungshilfe ebenfalls innerhalb von Velociraptor aktiviert werden. Nur dann funktioniert der zuvor eingestellte Display-Overlay automatisch.

Befolgen Sie diese Schritte wie beschrieben, zeigt Google Maps nun neben der eigenen Geschwindigkeit auch die aktuelle Geschwindigkeitsbegrenzung. Velociraptor unterstützt allerdings nicht nur Google Maps, auch diverse andere Navigations-Apps lassen sich hiermit ergänzen.

Wichtiger Hinweis

Der Tacho sowie die angezeigte Geschwindigkeitsbegrenzung funktionieren nicht immer korrekt oder reagieren mit Verzögerung. Deswegen gilt es, nach wie vor den regulären Tacho sowie die Beschilderung im Blick zu behalten.

Henry Ely / Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: JPstock / Shutterstock.com

Nachrichten zu Alphabet A (ex Google)

  • Relevant
    3
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Alphabet A (ex Google)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.09.2022Alphabet A (ex Google) OverweightBarclays Capital
27.07.2022Alphabet A (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2022Alphabet A (ex Google) OutperformRBC Capital Markets
27.07.2022Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
27.07.2022Alphabet A (ex Google) BuyUBS AG
08.09.2022Alphabet A (ex Google) OverweightBarclays Capital
27.07.2022Alphabet A (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
27.07.2022Alphabet A (ex Google) OutperformRBC Capital Markets
27.07.2022Alphabet A (ex Google) BuyJefferies & Company Inc.
27.07.2022Alphabet A (ex Google) BuyUBS AG
02.11.2018Alphabet A (ex Google) neutralJMP Securities LLC
12.10.2018Alphabet A (ex Google) HoldPivotal Research Group
26.09.2018Alphabet A (ex Google) HoldMorningstar
24.07.2018Alphabet A (ex Google) HoldMorningstar
24.07.2018Alphabet A (ex Google) HoldCanaccord Adams
15.05.2019Alphabet A (ex Google) verkaufenCredit Suisse Group
24.11.2008Google sellMerriman Curhan Ford & Co
19.11.2008Google ausgestopptNasd@q Inside
16.03.2007Google Bär der WocheDer Aktionärsbrief
08.03.2006Google im intakten AbwärtstrendDer Aktionär

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Alphabet A (ex Google) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt über 12.600 Punkten -- Shell-CEO rechnet mit zusätzlichen Steuern -- Porsche, VW und BMW auf dem US-Automarkt mit höherem Absatz -- ProSiebenSat.1, BASF im Fokus

Brüssel genehmigt deutsche Milliarden-Subvention für CO2-armen Salzgitter-Stahl. GRENKE geht von mehr Neugeschäft aus. Hapag-Lloyd tätigt Milliardenübernahme in Chile. Sixt plant Kauf von 100.000 E-Autos von Tesla-Rivale BYD. Amazon-Beteiligung Rivian überzeugt mit Produktionszahlen und bestätigt Jahresziele. EU-Kommission bereitet sich auf mögliche Stromausfälle vor.

Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Glauben Sie, dass es in den kommenden sechs Monaten schwieriger wird, die eigenen Renditeerwartungen zu erzielen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln