Evonik Aktie

29,12EUR
+0,42EUR
+1,46%
Hier für 0 Euro handeln mit
Werbung
mehr Daten anzeigen
17.06.2021 09:56

Evonik buy (Deutsche Bank AG)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Evonik nach einem Treffen mit einem Investor-Relations-Manager im Rahmen einer Fachkonferenz des Bankhauses auf "Buy" mit einem Kursziel von 37 Euro belassen. Analyst Tim Jones hält den Spezialchemiekonzern weiter für eine der besten Umbaustories im Sektor. Die Bewertung spiegele auch die Dividendenrendite nicht wider, schrieb er in einer am Donnerstag vorliegenden Studi./tih/ag

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 17.06.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.06.2021 / 05:53 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Evonik buy

Unternehmen:
Evonik AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
37,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
28,53 €
Abst. Kursziel*:
29,69%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
29,12 €
Abst. Kursziel aktuell:
27,06%
Analyst Name:
Tim Jones
KGV*:
-
Ø Kursziel:
31,43 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Evonik AG

15.07.21 Evonik Reduce Baader Bank
13.07.21 Evonik Hold Warburg Research
06.07.21 Evonik Halten DZ BANK
06.07.21 Evonik Overweight JP Morgan Chase & Co.
02.07.21 Evonik Sell Goldman Sachs Group Inc.
mehr Analysen

Nachrichten zu Evonik AG

US-Börsen schließen fester -- DAX letztlich im Plus -- Netflix steigert Umsatz und Gewinn -- Coca-Cola mit mehr Gewinn -- Daimler optimistischer für Lkw-Sparte -- J&J, BASF im Fokus
Verizon profitiert von 5G. United Airlines verringert Verlust deutlich. Pfeiffer Vacuum hebt Jahresziele erneut an. BioNTech mit Partnerschaft für Impfstoffauslieferung in Afrika. JPMorgan gewährt CEO Jamie Dimon überraschenden Haltebonus. Software AG übertrifft Erwartungen im 2. Quartal. Sartorius verdoppelt Nettogewinn. Rheinmetall erhält Auftrag für Lieferung von Laser-Licht-Modulen.
12.07.21
12.07.21
US-Börsen schließen fester -- DAX letztlich im Plus -- Netflix steigert Umsatz und Gewinn -- Coca-Cola mit mehr Gewinn -- Daimler optimistischer für Lkw-Sparte -- J&J, BASF im Fokus
Verizon profitiert von 5G. United Airlines verringert Verlust deutlich. Pfeiffer Vacuum hebt Jahresziele erneut an. BioNTech mit Partnerschaft für Impfstoffauslieferung in Afrika. JPMorgan gewährt CEO Jamie Dimon überraschenden Haltebonus. Software AG übertrifft Erwartungen im 2. Quartal. Sartorius verdoppelt Nettogewinn. Rheinmetall erhält Auftrag für Lieferung von Laser-Licht-Modulen.
12.07.21
12.07.21
US-Börsen schließen fester -- DAX letztlich im Plus -- Netflix steigert Umsatz und Gewinn -- Coca-Cola mit mehr Gewinn -- Daimler optimistischer für Lkw-Sparte -- J&J, BASF im Fokus
Verizon profitiert von 5G. United Airlines verringert Verlust deutlich. Pfeiffer Vacuum hebt Jahresziele erneut an. BioNTech mit Partnerschaft für Impfstoffauslieferung in Afrika. JPMorgan gewährt CEO Jamie Dimon überraschenden Haltebonus. Software AG übertrifft Erwartungen im 2. Quartal. Sartorius verdoppelt Nettogewinn. Rheinmetall erhält Auftrag für Lieferung von Laser-Licht-Modulen.
12.07.21
12.07.21
US-Börsen schließen fester -- DAX letztlich im Plus -- Netflix steigert Umsatz und Gewinn -- Coca-Cola mit mehr Gewinn -- Daimler optimistischer für Lkw-Sparte -- J&J, BASF im Fokus
Verizon profitiert von 5G. United Airlines verringert Verlust deutlich. Pfeiffer Vacuum hebt Jahresziele erneut an. BioNTech mit Partnerschaft für Impfstoffauslieferung in Afrika. JPMorgan gewährt CEO Jamie Dimon überraschenden Haltebonus. Software AG übertrifft Erwartungen im 2. Quartal. Sartorius verdoppelt Nettogewinn. Rheinmetall erhält Auftrag für Lieferung von Laser-Licht-Modulen.
12.07.21
12.07.21

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Evonik Aktie

+7,94%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +7,94%
Ø Kursziel: 31,43
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 6
Sell: 0
26
28
30
32
34
36
38
40
Baader Bank
31,00 €
Warburg Research
33,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
32,00 €
Credit Suisse Group
26,00 €
Deutsche Bank AG
37,00 €
Kepler Cheuvreux
32,00 €
JP Morgan Chase & Co.
33,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
28 €
UBS AG
27,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29,00 €
Barclays Capital
33,00 €
Bernstein Research
40,00 €
Independent Research GmbH
28,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +7,94%
Ø Kursziel: 31,43
alle Evonik AG Kursziele

Umfrage

Sind Sie an einem Investment in die Cannabis-Branche interessiert?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln