Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
10.01.2022 13:43

Fresenius- und FMC-Aktien weiter stark erholt an DAX-Spitze

Anhaltender Optimismus: Fresenius- und FMC-Aktien weiter stark erholt an DAX-Spitze | Nachricht | finanzen.net
Anhaltender Optimismus
Folgen
Papiere des Gesundheitskonzerns Fresenius und der Dialysetochter FMC haben am Montag im DAX mit Kursgewinnen von teils über 4 Prozent die Spitze gehalten.
Werbung
Ein Börsianer sprach von anhaltendem Optimismus, dass die Pandemiebelastung nachlässt - trotz des erneuten Anstiegs der Corona-Neuinfektionen. "Hospitalisierung und Todeszahlen sind aber nicht so schlimm", so der Marktteilnehmer. Die Übersterblichkeit ihrer Dialysepatienten ist bis dato ein massives Problem für FMC. Gerade die hoch ansteckende Omikron-Variante könnte mit ihren vergleichsweise milden Verläufen aber einen Weg aus der Pandemie ebnen - so hoffen die Anleger laut dem Börsianer.

Auch der Analyst Oliver Reinberg von Kepler Cheuvreux setzt darauf, dass es für FMC 2022 wieder besser läuft. Sein Kursziel senkte er dennoch etwas auf 59 Euro und liegt damit nur knapp über Xetra-Niveau.

FMC-Aktien waren erst Ende Dezember auf das tiefste Niveau seit 2014 gefallen und Fresenius SECo auf ein Dreizehnmonats-Tief. FMC erholten sich seither um 12 Prozent, Fresenius gar um mehr als 13 Prozent.

Mit Blick auf Fresenius verwiesen Börsianer zudem auf den an diesem Montag bekannt gegebenen Kauf eines US-Zentrums für Reproduktionsmedizin. So baut die Fresenius Helios gehörende Eugin-Gruppe mit dem Mehrheitserwerb am Delaware Institute for Reproductive Medicine (DIRM) ihr Netzwerk in den USA aus. Das Unternehmen erwartet zusätzliche Synergien und operative Effizienzgewinne. Eine Reihe wichtiger Ärzte bleibe als Minderheitsgesellschafter am DIRM beteiligt.

/ag/mis

FRANKFURT (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Casimiro PT / Shutterstock.com, Fresenius

Nachrichten zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Relevant
    3
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Bewegte Zeiten
Fresenius-Aktie nun im Plus: Investoren zuvor mit schleichendem Umbruch unzufrieden
Corona-Pandemie, Sparprogramm, Umbau, Personalwechsel: Der Medizin- und Krankenhauskonzern Fresenius SE und seine Dialysetochter Fresenius Medical Care (FMC) durchleben bewegte Zeiten.
20.05.22

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fresenius SE & Co. KGaA (St.)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.05.2022Fresenius SECo HoldDeutsche Bank AG
25.05.2022Fresenius SECo NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.05.2022Fresenius SECo NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.05.2022Fresenius SECo KaufenDZ BANK
10.05.2022Fresenius SECo BuyWarburg Research
12.05.2022Fresenius SECo KaufenDZ BANK
10.05.2022Fresenius SECo BuyWarburg Research
29.04.2022Fresenius SECo BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.04.2022Fresenius SECo OverweightBarclays Capital
01.04.2022Fresenius SECo BuyGoldman Sachs Group Inc.
26.05.2022Fresenius SECo HoldDeutsche Bank AG
25.05.2022Fresenius SECo NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.05.2022Fresenius SECo NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.05.2022Fresenius SECo NeutralCredit Suisse Group
05.05.2022Fresenius SECo HoldDeutsche Bank AG
02.11.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
30.07.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
23.07.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
17.03.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.
23.02.2021Fresenius SECo UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fresenius SE & Co. KGaA (St.) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX in Grün -- Klage gegen Elon Musk und Twitter wegen Übernahme-Chaos -- Jefferies senkt Daumen für Henkel -- FAW wohl an DiDi-Beteiligung interessiert

Beiersdorf und Rheimetall sind DAX-Aufstiegkandidaten. ifo: Inflation in Deutschland wird in der zweiten Jahreshälfte abflauen. Amazon schließt Forschungskooperation mit Max-Planck-Gesellschaft bei KI. GSK erhält erweiterte Zulassung in China für HPV-Impfstoff. Samsung senkt wohl Produktionsziel für 2022. Hyundai will Service-Roboter mit 5G-Funk vernetzen.

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln