Auszahlung an Anleger

DAX 40-Titel Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie: Über diese Dividende können sich Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktionäre freuen

09.05.24 10:02 Uhr

DAX 40-Titel Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie: Über diese Dividende können sich Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktionäre freuen | finanzen.net

Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktionäre aufpasst: So hoch fällt die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Dividendenzahlung aus.

Werte in diesem Artikel

Im Zuge der Hauptversammlung von DAX 40-Titel Vonovia SE (ex Deutsche Annington) am 08.05.2024 wurde eine Dividendenzahlung für das Jahr 2023 in Höhe von 0,90 EUR je Aktie beschlossen. Die Aktionärsvergütung erhöhte sich damit im Vorjahresvergleich um 5,88 Prozent. Die Gesamtausschüttung von Vonovia SE (ex Deutsche Annington) umfasst 372,90 Mio. EUR. Damit wurde die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Gesamtausschüttung im Vorjahresvergleich um 47,77 Prozent zurückgeschraubt.

Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Auszahlungsrendite

Letztlich notierte der Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Anteilsschein am Tag der Hauptversammlung via XETRA bei 28,25 EUR. Heute wird der Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Anteilsschein mit Dividendenabschlag gehandelt. Wegen des Ex-Dividende-Handels kann es bei dem Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Wertpapier optisch zu teils deutlichen Einbußen kommen. Kurze Zeit später wird die Dividende an die Aktionäre ausgezahlt. Der Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Anteilsschein verzeichnet für das Jahr 2023 eine Dividendenrendite von 3,15 Prozent. Damit hat sich die Dividendenrendite im Vorjahresvergleich verringert, damals betrug sie noch 3,86 Prozent.

Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktienkurs im Verhältnis zu tatsächlicher Rendite

Innerhalb von 1 Jahr hat der Kurs von Vonovia SE (ex Deutsche Annington) via XETRA 56,42 Prozent an Wert gewonnen. Die reale Rendite (Kurs + Dividende) hat mit 73,86 Prozent stärker zugenommen als der Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Kurs.

Aktionärsvergütungen in der Peergroup

Im Vergleich mit der Peergroup (LEG Immobilien, HAMBORNER REIT, PATRIZIA SE) erweist sich Vonovia SE (ex Deutsche Annington) im Jahr 2023 als nicht so gut wie die Branchenrivalen. Bei der Dividendenrendite enttäuscht der Dividenden-Titel im Branchenvergleich genauso wie bei der Dividendenauszahlung. Die stärkste Dividenden-Aktie in der Peergroup ist LEG Immobilien mit einer Dividendenauszahlung in Höhe von 2,45 EUR und einer Dividendenrendite von 0,48 Prozent.

Dividendenausblick von Dividenden-Titel Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Für 2024 erwarten Analysten von FactSet eine Steigerung der Dividende auf 1,16 EUR. Die Dividendenrendite würde folglich laut FactSet-Schätzungen auf 4,09 Prozent zulegen.

Wichtigste Eckdaten von Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Der Börsenwert des DAX 40-Unternehmens Vonovia SE (ex Deutsche Annington) beträgt aktuell 23,356 Mrd. EUR. Das Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Kurs-Gewinn-Verhältnis beläuft sich aktuell auf 0,00. Der Umsatz von Vonovia SE (ex Deutsche Annington) betrug in 2023 4,929 Mrd. EUR. Das EPS belief sich derweil auf -7,80 EUR.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Vonovia

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

DatumRatingAnalyst
10.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyBaader Bank
07.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightMorgan Stanley
03.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyDeutsche Bank AG
03.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
31.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
10.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyBaader Bank
03.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyDeutsche Bank AG
03.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
31.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
03.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
05.05.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
27.04.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
30.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
17.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
08.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
07.06.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightMorgan Stanley
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
19.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"