Lukratives Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Investment?

DAX 40-Wert Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie: So viel Verlust hätte ein Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Investment von vor 5 Jahren eingefahren

17.04.24 10:00 Uhr

DAX 40-Wert Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie: So viel Verlust hätte ein Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Investment von vor 5 Jahren eingefahren | finanzen.net

Anleger, die vor Jahren in Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktien investiert haben, verbuchen so viel Verlust.

Werte in diesem Artikel

Heute vor 5 Jahren wurde das Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Papier via Börse XETRA gehandelt. Zum Handelsende stand das Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Papier an diesem Tag bei 37,86 EUR. Hätte ein Anleger 1.000 EUR zu diesem Zeitpunkt in die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie investiert, wäre er nun im Besitz von 26,412 Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Anteilen. Mit dem vergangenen Schlussstand vom 16.04.2024 gerechnet (24,63 EUR), wäre das Investment nun 650,53 EUR wert. Aus 1.000 EUR wurden somit 650,53 EUR, was einer negativen Performance von 34,95 Prozent entspricht.

Zuletzt ergab sich für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) eine Börsenbewertung in Höhe von 20,38 Mrd. Euro. Die Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Aktie ging am 11.07.2013 an die Börse XETRA. Der erste festgestellte Kurs eines Vonovia SE (ex Deutsche Annington)-Anteils lag damals bei 17,10 EUR.

Bitte beachten, dass in obenstehender Rechnung Aktiensplits und Dividendenzahlungen nicht berücksichtigt werden.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Vonovia

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

DatumRatingAnalyst
03.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) KaufenDZ BANK
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
03.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.05.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) KaufenDZ BANK
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyWarburg Research
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
05.05.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
27.04.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
30.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
17.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
08.03.2023Vonovia SE (ex Deutsche Annington) HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
30.04.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
25.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital
19.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformJefferies & Company Inc.
15.03.2024Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"