Bilanz voraus

Erste Schätzungen: Deutsche Bank verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel

10.04.24 06:21 Uhr

Erste Schätzungen: Deutsche Bank verkündet Quartalsergebnis zum jüngsten Jahresviertel | finanzen.net

Deutsche Bank öffnet die Bücher – damit rechnen Analysten.

Werte in diesem Artikel
Aktien

15,70 EUR 0,26 EUR 1,70%

Deutsche Bank stellt voraussichtlich am 25.04.2024 bei der vierteljährlichen Finanzkonferenz die Zahlen zum jüngsten Quartal vor.

Im Durchschnitt erwarten 4 Analysten einen Quartalsgewinn je Aktie von 0,659 EUR. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Gewinn von 0,610 EUR je Aktie vermeldet.

Das vergangene Quartal soll Deutsche Bank mit einem Umsatz von insgesamt 7,66 Milliarden EUR abgeschlossen haben – das erwarten 4 Analysten im Durchschnitt. Demnach hätte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahresviertel, in dem 7,68 Milliarden EUR erwirtschaftet worden waren, um 0,31 Prozent verringert.

Mit Blick auf das laufende Fiskaljahr wird von 17 Analysten im Schnitt ein Gewinn je Aktie von 2,15 EUR prognostiziert. Im Vorjahr waren es 2,07 EUR je Aktie gewesen. Beim Umsatz schätzen 15 Analysten im Schnitt, dass im laufenden Fiskaljahr insgesamt 29,20 Milliarden EUR umgesetzt werden sollen, gegenüber 60,64 Milliarden EUR im Vorjahreszeitraum.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Bank

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Bank

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Slava2009 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

Analysen zu Deutsche Bank AG

DatumRatingAnalyst
03.05.2024Deutsche Bank BuyWarburg Research
29.04.2024Deutsche Bank KaufenDZ BANK
29.04.2024Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.04.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
29.04.2024Deutsche Bank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
03.05.2024Deutsche Bank BuyWarburg Research
29.04.2024Deutsche Bank KaufenDZ BANK
29.04.2024Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
29.04.2024Deutsche Bank OutperformRBC Capital Markets
29.04.2024Deutsche Bank BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
29.04.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
29.04.2024Deutsche Bank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.04.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
23.04.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
02.02.2024Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
27.07.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
04.07.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
28.04.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
03.02.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
06.01.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"