14.01.2018 08:00
Bewerten
(0)

Rekordinvestitionen in Start-ups

Euro am Sonntag-Meldung: Rekordinvestitionen in Start-ups | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Meldung
DRUCKEN
Start-ups in Deutschland erhielten im vergangenen Jahr so viel Geld wie noch nie zuvor. Insgesamt stiegen die Investitionen um 88 Prozent auf 4,3 Milliarden Euro.
€uro am Sonntag
von Redaktion €uro am Sonntag



Für diesen massiven Zuwachs sorgten vor allem große Fi­nanzierungsrunden. Auf der Suche nach höheren Renditen in der anhaltenden Niedrigzinsphase nehmen Kapitalgeber weiterhin größere Risiken in Kauf und stecken damit auch mehr Geld in junge Firmen. Das geht aus einer Studie der Wirtschaftsberatung Ernst & Young (EY) hervor.


In Deutschland hatte Berlin erneut die Nase vorn. Start-ups in der Hauptstadt flossen 69 Prozent des bundesweit investierten Kapitals zu. "Berlin entwickelt sich sehr stark", sagt EY-Partner Peter Lennartz. Die deutsche Metropole liege gleichauf mit Paris und nur knapp hinter London.


Das meiste Geld sammelte der Studie zufolge der Essenslieferdienst Delivery Hero ein. Beim Börsengang im Sommer nahm das Start-up insgesamt 989 Millionen Euro ein, wovon 423 Millionen Euro dem Unternehmen zugutekamen. Der Kochboxlieferant Hello Fresh kam durch sein Aktienmarktdebüt im November an 268 Millionen Euro.
Bildquellen: Delivery Hero , EZB, Kovak / Shutterstock.com

Nachrichten zu HelloFresh

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu HelloFresh

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.04.2018HelloFresh buyDeutsche Bank AG
11.04.2018HelloFresh NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.03.2018HelloFresh buyDeutsche Bank AG
15.02.2018HelloFresh neutralMorgan Stanley
01.02.2018HelloFresh buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.04.2018HelloFresh buyDeutsche Bank AG
22.03.2018HelloFresh buyDeutsche Bank AG
01.02.2018HelloFresh buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.01.2018HelloFresh buyDeutsche Bank AG
12.12.2017HelloFresh OutperformBNP PARIBAS
11.04.2018HelloFresh NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.02.2018HelloFresh neutralMorgan Stanley
30.01.2018HelloFresh NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.01.2018HelloFresh NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.12.2017HelloFresh Equal-WeightMorgan Stanley

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für HelloFresh nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Procter & Gamble – derzeit einer der Top-Value-Titel in den USA

In der aktuellen Ausgabe des Anlegermagazins befindet sich die Aktie von Procter & Gamble in der Rangliste „Joels Zauberformel“ auf Platz 13 der 2.000 größten US-Aktien. Grund genug für uns, um über den Konsumgütergiganten zu berichten.
Weiterlesen!

HelloFresh Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX stabil -- Deutsche Bank überweist aus Versehen 28 Mrd. Euro -- Staatsanwälte gehen weiteren Ermittlungshinweisen zu Steinhoff nach -- Facebook im Fokus

Morgan Stanley: Die nächsten drei Monate werden entscheidend für Tesla. Deutsche Börse verlängert Umfrage zu geplanter Erneuerung der DAX-Welt. Porsche-Mitarbeiter nach Diesel-Durchsuchungen in Untersuchungshaft. Boring Company sammelt Hunderte Millionen ein - zum Großteil von Elon Musk. Amazon kommt deutschen Kunden beim US-Shop entgegen.

Top-Rankings

KW 16: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 16: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
KW 15: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die besten Airlines der Welt 2017
Welche Fluggesellschaft macht das Rennen?
Die Top-Flitzer des Genfer Autosalon 2018
Das sind die Highlights
Starke Unterschiede
In diesen Ländern ist Bitcoin-Mining am teuersten
Hier arbeiten die glücklichsten Mitarbeiter
Welches Bundesland macht das Rennen?
Nach über 40 Jahren: Die Meilensteine der Apple-Geschichte
Was waren die wichtigsten Ereignisse der Apple-Geschichte?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo steht der DAX Ende 2018?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Siemens Healthineers AGSHL100
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
RWE AG St.703712
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
E.ON SEENAG99
Siemens AG723610
Facebook Inc.A1JWVX
EVOTEC AG566480
Allianz840400
TeslaA1CX3T