Wechseln Sie zum Testsieger und sichern Sie sich bis zu 4.000 € Prämie für Ihr Fondsdepot!-w-
06.12.2021 15:12

Deutsche Wohnen-Aktie stärker: Deutsche Wohnen kommt für zooplus in MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX

Fast Entry-Regel: Deutsche Wohnen-Aktie stärker: Deutsche Wohnen kommt für zooplus in MDAX - Auch Änderungen in SDAX und TecDAX | Nachricht | finanzen.net
Fast Entry-Regel
Folgen
Die Aktien von zooplus müssen den MDAX auf Grund der Fast-Exit-Regel verlassen und werden durch Deutsche Wohnen ersetzt.
Werbung
Grund für das Ausscheiden ist eine stark verringerte Free Float-Marktkapitalisierung, teilte der Börsenbetreiber Qontigo mit. Deutsche Wohnen habe sich durch eine ausreichend hohe Free Float-Marktkapitalisierung für eine Aufnahme in den Index qualifiziert. Die Aktie von Deutsche Wohnen legt am Montag auf XETRA daraufhin zeitweise um 1,13 Prozent auf 40,45 Euro zu.

Auch im SDAX gab es Veränderungen. Hier werden Vitesco Technologies, die seit September börsennotierte Continental-Tochter, Heidelberger Druckmaschinen und GFT Technologies aufgenommen. Dafür müssen die Aktien von HENSOLDT, Home24 und Westwing ihren Platz räumen. Auch hier erfolgen die Änderungen auf Grundlage der Fast Entry-Regel.

Auch im TecDAX gibt es einen Wechsel. Die Papiere von Nagarro ersetzen die Aktien von Pfeiffer Vaccum, basierend auf der Fast Entry-Regel. Im DAX gibt es keine Veränderungen.

Die Änderungen treten mit Handelsbeginn am 20. Dezember in Kraft.

Die Indexänderungen im Einzelnen:

===

+ MDAX

NEUAUFNAHME

- Deutsche Wohnen

HERAUSNAHME

- zooplus

+ TecDAX

NEUAUFNAHME

- Nagarro

HERAUSNAHME

- Pfeiffer Vacuum

+ SDAX

NEUAUFNAHME

- Vitesco

- Heidelberger Druckmaschinen

- GFT Technologies

+ SDAX

HERAUSNAHME

- Home24

- Hensoldt

- Westwing

===

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Deutsche Wohnen

Nachrichten zu zooplus AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu zooplus AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
24.11.2021zooplus HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
16.11.2021zooplus SellBaader Bank
05.11.2021zooplus SellBaader Bank
04.11.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
25.10.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
04.08.2021zooplus OutperformCredit Suisse Group
13.07.2021zooplus OutperformCredit Suisse Group
05.07.2021zooplus BuyBaader Bank
30.06.2021zooplus buyBaader Bank
09.06.2021zooplus buyBaader Bank
24.11.2021zooplus HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.11.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
25.10.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
13.10.2021zooplus NeutralCredit Suisse Group
27.09.2021zooplus HoldJefferies & Company Inc.
16.11.2021zooplus SellBaader Bank
05.11.2021zooplus SellBaader Bank
17.08.2021zooplus SellBaader Bank
16.08.2021zooplus SellWarburg Research
16.08.2021zooplus SellHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für zooplus AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- Microsoft kauft Activision -- Siemens verkauft Yunex -- Goldman Sachs verfehlt Erwartungen -- Vonovia will Dividende erhöhen -- AUTO1, CureVac im Fokus

Zweitimpfung bei Johnson & Johnson nötig. BASF-Mehrheitsbeteiligung Wintershall Dea legt Fokus auf Erdgasgeschäft. Flughafen Wien erwartet 2022 Turnaround. Elon Musk kommt Mitte Februar erneut nach Deutschland. Covestro erwirbt restliche Anteile an Japan Fine Coatings. Nordex verzeichnet 2021 deutlich mehr Auftragseingänge. Daimler Truck steigert Absatz 2021 um ein Fünftel.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln