+++ für finanzen.net User: bis 01.11. bis zu 30 € Amazon.de-Gutschein sichern ++ Autoversicherung von CosmosDirekt +++-w-
24.10.2011 12:00

Deutsche Börse: Kehraus im Freiverkehr

Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.10. zusätzlich! -W-

Die Deutsche Börse hat die Faxen von vielen dubiosen Unternehmen, die am Frankfurter Open Market gelistet sind, dicke und greift durch im Freiverkehr – endlich.
Werbung
€uro am Sonntag
Lars Winter, €uro am Sonntag

Am 15. November will der Börsenbetreiber die ersten 174 Schmuddel­aktien, von denen allein fast ein Drittel aus der Schweiz stammt, aus dem Open Market verbannen. Die Papiere, die in Frankfurt „delistet“ werden, sollen dann auch an anderen Regionalbörsen wie etwa in Stuttgart nicht mehr handelbar sein.

Hintergrund der Säuberungsaktion sind verschärfte Börsenauflagen, die seit Februar gelten und Anleger vor Abzockern besser schützen sollen. Um unter den gelisteten Aktien im Open Market möglichst viele schwarze Schafe aufzustöbern, fordert die Deutsche Börse nun deutlich mehr Transparenz von den Firmen. Ein Listing im Open Market setzt etwa einen Nennwert von mindestens zehn Cent je Papier voraus. Bislang gab es Bestimmungen zur Stückelung der Aktien nicht. Obendrein müssen Unternehmen im Freiverkehr künftig über ein Eigenkapital von 500.000 Euro (bisher 250.000 Euro) verfügen und dies von einem Wirtschaftsprüfer bestätigen lassen.

Titel aus dem Open Market werden häufig manipuliert und immer wieder durch unseriöse Börsenbriefe, Werbeanrufe oder Fax­mitteilungen aggressiv empfohlen, um die Kurse nach oben zu treiben und unbedarfte Privat­anleger über den Tisch zu ziehen. Vor den Push-Aktionen decken sich die Hintermänner dieser Kursmanipulationen günstig mit Aktien ein, um später zu höheren Kursen bei Kleinanlegern Kasse zu machen. Am Ende brechen die Titel zumeist völlig in sich zusammen und bescheren Anlegern, die nicht mehr rechtzeitig aussteigen können, hohe Verluste.

Ob die verschärften Listing-Anforderungen der Deutschen Börse ausreichen werden, um Abzocker in Zukunft vom heimischen Aktienmarkt abzuhalten, ist eher unwahrscheinlich. Vor gezielten Kursmanipulationen schützen auch die neuen Zulassungsvoraussetzungen nun mal nicht. Die Deutsche Börse macht dubiosen Firmen im Freiverkehr allerdings das Leben in Zukunft deutlich schwerer – und das ist durchaus als Erfolg zu werten. Unerfahrene Anleger, die sich vor den Abzockern im Freiverkehr grundsätzlich schützen wollen, sollten dieses Segment ohnehin besser meiden.

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Mini Future Long auf Deutsche BörseJC9574
Open End Turbo Put Optionsschein auf Deutsche BörseJC8FJV
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: JC9574, JC8FJV. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu Deutsche Börse AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    6
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Börse AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11:36 UhrDeutsche Börse buyUBS AG
10:06 UhrDeutsche Börse Equal weightBarclays Capital
08:01 UhrDeutsche Börse NeutralCredit Suisse Group
29.10.2020Deutsche Börse kaufenDZ BANK
29.10.2020Deutsche Börse HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
11:36 UhrDeutsche Börse buyUBS AG
29.10.2020Deutsche Börse kaufenDZ BANK
29.10.2020Deutsche Börse buyUBS AG
29.10.2020Deutsche Börse buyJefferies & Company Inc.
29.10.2020Deutsche Börse overweightJP Morgan Chase & Co.
10:06 UhrDeutsche Börse Equal weightBarclays Capital
08:01 UhrDeutsche Börse NeutralCredit Suisse Group
29.10.2020Deutsche Börse HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
29.10.2020Deutsche Börse HoldWarburg Research
29.10.2020Deutsche Börse HoldKepler Cheuvreux
30.07.2020Deutsche Börse SellWarburg Research
15.07.2020Deutsche Börse SellWarburg Research
24.02.2020Deutsche Börse SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.12.2019Deutsche Börse SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
30.10.2019Deutsche Börse SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Börse AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street in Rot -- DAX schwächer -- Continental-Vorstandschef legt Amt vorzeitig nieder -- TOTAL erholt sich etwas vom Ölpreiskollaps -- SNP, BMW, Apple, Amazon, Google, Facebook im Fokus

Deutschland: Konjunktur erholt sich von Corona-Absturz im Frühjahr. Corona-Krise brockt Air France-KLM weiteren Milliardenverlust ein. NatWest rechnet bei Kreditausfällen nicht mehr mit dem Schlimmsten. Ex-Wirecard-Manager Marsalek wohl V-Mann von Geheimdienst in Österreich. Corona-Krise reißt British-Airways-Mutter IAG tief ins Minus. AUDI etwas optimistischer für 2020 - Aber Corona-Risiko bleibt.

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
NIOA2N4PB
Daimler AG710000
AlibabaA117ME
BASFBASF11
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212