01.09.2021 12:53

RTL bestätigt neue Führungsstruktur für Deutschlandgeschäft - RTL-Aktie in Grün

Führungsaufgaben: RTL bestätigt neue Führungsstruktur für Deutschlandgeschäft - RTL-Aktie in Grün | Nachricht | finanzen.net
Führungsaufgaben
Folgen
Das RTL-Deutschlandgeschäft hat eine neue Führungsstruktur mit einer Doppelspitze.
Werbung
Mit Wirkung zum Mittwoch übernehmen Stephan Schäfer (47) und Matthias Dang (54) als gleichberechtigte Co-Chefs die Führung von RTL Deutschland, wie die börsennotierte RTL GROUP mit Sitz in Luxemburg und der Konzern Bertelsmann mitteilten. Der Schritt erfolgte mit Blick auf das geplante Zusammengehen der TV-Sendergruppe mit dem deutschen Magazingeschäft des Hamburger Zeitschriftenverlags Gruner + Jahr zum nächsten Jahr. Beide Häusern zählen zum Bertelsmann-Konzernportfolio.

Der bisherige RTL-Deutschland-Chef Bernd Reichart (47) wird den Angaben zufolge die RTL Group verlassen und neue Führungsaufgaben im Bertelsmann-Konzern übernehmen. Details zu seinen dortigen Aufgaben gab der Konzern am Mittwoch auf Nachfrage nicht bekannt. Der TV-Branchendienst "dwdl" hatte bereits am Dienstag zuerst über die Personalien berichtet, die Häuser hatten dies auf Nachfrage nicht kommentiert.

Stephan Schäfer war zuvor bereits für die Inhalte und Marken von RTL Deutschland verantwortlich, diese Aufgabe wird er weiterhin haben, inklusive des gesamten journalistischen Angebots. Zudem bleibt er Chef von Gruner + Jahr, wie es von RTL weiter hieß. Neben seinen Aufgaben bei RTL war Schäfer schon seit April 2021 auch Chef des Hamburger Zeitschriftenverlags. Dang führe in seiner neuen Funktion weiterhin die kommerziellen, technologischen und digitalen Aktivitäten des Unternehmens. Er bleibt zudem Chef des Werbevermarkters Ad Alliance.

Die RTL-Aktie notiert im XETRA-Handel zuletzt 0,76 Prozent fester bei 53,50 Euro.

KÖLN/HAMBURG (dpa-AFX)

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu RTL S.A.

  • Relevant
    6
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu RTL S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.10.2021RTL Equal WeightBarclays Capital
27.08.2021RTL KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.08.2021RTL BuyKepler Cheuvreux
25.08.2021RTL HoldWarburg Research
09.08.2021RTL HaltenDZ BANK
27.08.2021RTL KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
26.08.2021RTL BuyKepler Cheuvreux
24.06.2021RTL buyKepler Cheuvreux
10.06.2021RTL kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
10.05.2021RTL buyKepler Cheuvreux
08.10.2021RTL Equal WeightBarclays Capital
25.08.2021RTL HoldWarburg Research
09.08.2021RTL HaltenDZ BANK
09.08.2021RTL Equal WeightBarclays Capital
06.08.2021RTL NeutralUBS AG
08.07.2019RTL UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
14.03.2019RTL SellDeutsche Bank AG
31.01.2019RTL SellDeutsche Bank AG
17.01.2019RTL UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
04.01.2019RTL UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RTL S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt leichter -- WeWork-Aktie geht per SPAC an die Börse -- NEL erzielt Rekordumsatz -- Tesla verdient mehr -- BioNTech, Evergrande, Software AG, Amadeus FiRe, SAP im Fokus

BlackRock steigt offenbar bei Ladesäulen-Allianz Ionity ein. AT&T steigert aus eigener Kraft Umsatz. MasterCard: Girocard künftig ohne Maestro. US-Behörde genehmigt Corona-Booster von Moderna und Johnson & Johnson. Dow sieht anhaltend hohe Nachfrage. American Airlines erreicht Gewinn im Sommer. Uniper hebt Ergebnisprognose für 2021 an.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln