Bewertung im Fokus

JP Morgan Chase & Co. mit Investmenttipp: Neutral-Note für Volkswagen (VW) vz-Aktie

24.04.24 14:19 Uhr

JP Morgan Chase & Co. mit Investmenttipp: Neutral-Note für Volkswagen (VW) vz-Aktie | finanzen.net

JP Morgan Chase & Co. hat eine eingehende Prüfung der Volkswagen (VW) vz-Aktie durchgeführt. Die festgestellten Ergebnisse sind wie folgt.

Werte in diesem Artikel
Aktien

143,10 EUR 2,40 EUR 1,71%

Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Volkswagen Vorzüge (VW) angesichts des Kapitalmarkttages des Autobauers in China auf "Neutral" mit einem Kursziel von 128 Euro belassen. Es habe "hervorragende Details" zu allen Sparten gegeben, schrieb Analyst Jose Asumendi in einem ersten Kommentar am Mittwoch. Es seien alle Annahmen für den chinesischen Markt, den Antriebsstrangmix, die Wettbewerbslandschaft sowie die Annahmen über die finanziellen Ziele für die nächsten Jahre klar dargelegt worden.

Aktienauswertung: Die Volkswagen (VW) vz-Aktie im Zentrum tagesaktueller Analysen und Bewertungen

Um 14:02 Uhr fiel die Volkswagen (VW) vz-Aktie. Im XETRA-Handel rutschte das Papier um 0,8 Prozent auf 120,35 EUR ab. Daher zeigt die Aktie noch Potenzial nach oben: 6,36 Prozent gemessen am festgelegten Kursziel. 287.658 Volkswagen (VW) vz-Aktien wechselten zuletzt via XETRA den Besitzer. Der Anteilsschein kletterte seit Jahresanfang 2024 um 7,6 Prozent. Für das laufende Jahresviertel Q1 2024 wird am 30.04.2024 mit der Vorlage der Kennzahlen gerechnet.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.04.2024 / 11:03 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.04.2024 / 11:04 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Volkswagen (VW) St.

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Volkswagen (VW) St.

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: hans engbers / Shutterstock.com

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

DatumRatingAnalyst
24.05.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
17.05.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
16.05.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
10.05.2024Volkswagen (VW) vz KaufenDZ BANK
01.05.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
16.05.2024Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
10.05.2024Volkswagen (VW) vz KaufenDZ BANK
01.05.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyDeutsche Bank AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
24.05.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
30.04.2024Volkswagen (VW) vz NeutralGoldman Sachs Group Inc.
29.04.2024Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
30.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
10.04.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
13.03.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG
14.02.2024Volkswagen (VW) vz SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"