Konjunkturaussichten

Sixt-Aktie bricht ein: Gewinnprognose für 2024 gekappt

03.05.24 16:42 Uhr

Sixt-Aktie verliert stark: Sixt passt Gewinnprognose für 2024 nach unten an | finanzen.net

Der Autovermieter Sixt hat seine Gewinnprognose für das Jahr 2024 gesenkt.

Werte in diesem Artikel
Aktien

75,75 EUR 0,70 EUR 0,93%

Der Konzern teilte mit, er habe die Entscheidung auf Basis der bereits in Aussicht gestellten roten Zahlen im ersten Quartal, der Entwicklungen im April sowie der Erwartungen für die kommenden Monate des Jahres getroffen. Sixt verwies zudem auf erneut verschlechterte Konjunkturaussichten, eine wiederholt verschobene Zinswende, ein zuletzt in einigen Regionen rückläufiges Marktpreisniveau und in erster Linie gefallene Restwerte und damit einhergehend höhere Fahrzeugkosten.

Beim Konzernumsatz erwartet Sixt für das Geschäftsjahr 2024 weiterhin ein deutliches Wachstum im Vergleich zum Vorjahresumsatz von 3,62 Milliarden Euro, rechnet beim Konzernergebnis vor Steuern nun aber mit 350 und 450 Millionen Euro. Bisher hatte Sixt eine Spanne zwischen 400 und 520 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Im ersten Quartal schrieb das Unternehmen bei einem Umsatz von 780,2 Millionen Euro einen Vorsteuerverlust von 27,5 Millionen Euro und liegt damit am unteren Ende Prognosespanne. Für das zweite Quartal 2024 erwartet der Vorstand einen weiterhin deutlich steigenden Konzernumsatz und eine Rückkehr in die Gewinnzone mit einem Gewinn vor Steuern zwischen 60 und 90 Millionen Euro - das wäre ein deutlicher Rückgang von 131,9 im Vorjahresquartal.

Für die zweite Jahreshälfte und darüber hinaus verspricht sich Sixt deutlichen Rückenwind.

Die Sixt SE veröffentlicht ihre Quartalsmitteilung für zum abgelaufenen ersten Quartal am 7. Mai.

Gekapptes Ergebnisziel drückt Sixt-Aktien auf Stand von 2020

Nach Senkung der Jahresziele sind die Stammaktien von Sixt am Freitagnachmittag auf das tiefste Niveau seit Herbst 2020 abgesackt. Die Papiere sanken prozentual zweistellig auf 78,95 Euro und liegen damit im laufenden Jahr 22 Prozent im Minus. Im weiteren Verlauf geht es für die Sixt-Aktie via XETRA zeitweise um 11,11 Prozent abwärts auf 80,45 Euro.

Sixt peilt nur noch ein Konzernergebnis vor Steuern (EBT) von 350 bis 450 Millionen Euro an. Bisher wurden 400 bis 520 Millionen angestrebt. Für das zweite Halbjahr erwartet der Vorstand allerdings Besserung und bleibt auch bei seiner Umsatzprognose.

Jefferies belässt Sixt-Stämme auf 'Buy'

Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Sixt nach gesenkten Jahreszielen auf "Buy" mit einem Kursziel von 135 Euro belassen. Der Autovermieter verweise vor allem auf gefallene Restwerte seiner Mietwagen, aber auch auf verschlechtere Konjunkturaussichten und Preise, die vor allem in den USA gefallen seien, schrieb Analyst Constantin Hesse in einer am Freitag vorliegenden Studie. Ihn habe dies überrascht, denn auf einem Analystentag des Unternehmens vor einigen Wochen habe es keine solchen Andeutungen gegeben.

DJG/sha/jhe

FRANKFURT (Dow Jones)

FRANKFURT (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Sixt

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Sixt

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, Sixt SE

Nachrichten zu Sixt SE St.

Analysen zu Sixt SE St.

DatumRatingAnalyst
11.06.2024Sixt SE St BuyWarburg Research
08.05.2024Sixt SE St BuyJefferies & Company Inc.
08.05.2024Sixt SE St HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.05.2024Sixt SE St BuyDeutsche Bank AG
07.05.2024Sixt SE St BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
11.06.2024Sixt SE St BuyWarburg Research
08.05.2024Sixt SE St BuyJefferies & Company Inc.
08.05.2024Sixt SE St BuyDeutsche Bank AG
07.05.2024Sixt SE St BuyDeutsche Bank AG
06.05.2024Sixt SE St BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
08.05.2024Sixt SE St HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.05.2024Sixt SE St HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.05.2024Sixt SE St HaltenDZ BANK
01.03.2024Sixt SE St HoldDeutsche Bank AG
23.01.2024Sixt SE St HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
12.05.2022Sixt SE St ReduceBaader Bank
03.05.2022Sixt SE St ReduceBaader Bank
05.04.2022Sixt SE St ReduceBaader Bank
02.03.2022Sixt SE St ReduceBaader Bank
07.01.2022Sixt SE St ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Sixt SE St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"