Mehr verdient

ING übertrifft im vierten Quartal Gewinn-Erwartungen der Analysten - ING-Aktie verliert

02.02.23 15:57 Uhr

ING übertrifft im vierten Quartal Gewinn-Erwartungen der Analysten - ING-Aktie verliert | finanzen.net

Die niederländische Bank ING hat im vierten Quartal den Gewinn stärker erhöht als Analysten erwartet haben.

Werte in diesem Artikel
Aktien

16,79 EUR -0,01 EUR -0,07%

Das Geldhaus profitierte trotz steigender Personal- und Vertriebsausgaben von insgesamt rückläufigen Kosten.

Die ING Group NV wies laut Mitteilung einen Nettogewinn von 1,09 Milliarden Euro aus, verglichen mit 945 Millionen Euro im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Analysten haben laut Factset nur einen Gewinn von 931 Millionen Euro erwartet. Die Nettozinserträge lagen bei 3,86 Milliarden Euro, hier wurde im Analystenkonsens nur mit 3,79 Milliarden Euro gerechnet.

ING schloss das Quartal per Ende Dezember mit einer Kernkapitalquote (Tier 1) von 14,5 Prozent ab. Ende September lag sie bei 14,7 Prozent. Analysten haben im Mittel 14,4 Prozent erwartet.

Die Schlussdividende soll bei 0,389 Euro je Aktie liegen. Hier wurde im Konsens mit nur 0,30 Euro gerechnet.

Die ING-Aktie verliert in Amsterdam zeitweise 4,45 Prozent auf 12,798 Euro.

DJG/DJN/kla/brb

AMSTERDAM (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf ING Group

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf ING Group

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu ING Group

Analysen zu ING Group

DatumRatingAnalyst
10.07.2024ING Group NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.07.2024ING Group OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.07.2024ING Group BuyUBS AG
19.06.2024ING Group OverweightBarclays Capital
19.06.2024ING Group OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
09.07.2024ING Group OverweightJP Morgan Chase & Co.
09.07.2024ING Group BuyUBS AG
19.06.2024ING Group OverweightBarclays Capital
19.06.2024ING Group OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.06.2024ING Group BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
10.07.2024ING Group NeutralGoldman Sachs Group Inc.
18.06.2024ING Group Sector PerformRBC Capital Markets
18.06.2024ING Group HaltenDZ BANK
17.06.2024ING Group Sector PerformRBC Capital Markets
17.06.2024ING Group NeutralGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
06.06.2024ING Group SellUBS AG
08.03.2022ING Group UnderweightBarclays Capital
04.02.2022ING Group UnderweightBarclays Capital
05.11.2021ING Group UnderweightBarclays Capital
26.10.2021ING Group UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für ING Group nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"