24.09.2021 17:16

Merck Aktie News: Merck mit roten Vorzeichen

Merck Aktie News: Merck mit roten Vorzeichen
Folgen
Zu den Verlustbringern des Tages zählt die Aktie von Merck. Das Papier von Merck gab in der Frankfurt-Sitzung ab. Zuletzt ging es um 2,6 Prozent auf 193,75 EUR abwärts.
Werbung

Die Merck-Aktie musste zuletzt im Frankfurt-Handel abgeben und fiel um 2,6 Prozent auf 193,75 EUR. So zählt das Wertpapier zu den Verlierern im DAX, der bislang bei 15.531 Punkten steht. Die höchsten Verluste verbuchte die Merck-Aktie bis auf 193,40 EUR. Den Frankfurt-Handel startete das Papier bei 197,85 EUR. Zuletzt betrug der Umsatz im Frankfurt-Handel 794 Merck-Aktien.

Am 23.08.2021 steigerte sich der Kurs des Anteilsscheins auf bis zu 208,00 EUR und damit auf den höchsten Stand der vergangenen 52 Wochen. Am 22.10.2020 sank das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Tief bei 121,75 EUR.

Das Kursziel taxieren Experten im Mittel auf 190,83 EUR. Der Gewinn 2022 dürfte sich laut Analystenschätzungen auf 8,77 EUR je Merck-Aktie belaufen.

Die Merck KGaA ist ein weltweit tätiger Chemie-, Pharma- und Life Science-Konzern. Die Medikamente des Unternehmens, die in vielen Ländern weltweit angeboten werden, werden bei Erkältungsbeschwerden und beim täglichen Gesundheitsschutz, bei neurodegenerativen Erkrankungen sowie in den Bereichen Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Rheumatologie verwendet. Außerdem bietet Merck Originalpräparate gegen Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Produkte für die Selbstmedikation. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt die Gesellschaft sogenannte Performance Materials für die Branchen Unterhaltungselektronik, Beleuchtung, Drucktechnik oder Kosmetik. Das Produktangebot erstreckt sich hier von Flüssigkristallen für Displays über funktionelle Füllstoffe bis hin zu Effektpigmenten. Ergänzt wird das Angebot von Merck durch Laborchemikalien, Lösungsmittel, Filtertechniken für die Wasseraufbereitung sowie Bioprozessverfahren und bioanalytische Services für die Pharmaindustrie.

Die aktuellsten News zur Merck-Aktie

Merck plant Milliardeninvestitionen in Electronics-Geschäft - Merck-Aktie tiefer

Merck geht mit neuer Konzernfunktion auf steigende ESG-Erwartungen ein

Größe ist nicht alles - Merck-Chefin baut auf Pharmageschäft

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Merck 2016

Nachrichten zu Merck KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Merck KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.09.2021Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
21.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
17.09.2021Merck Equal-weightMorgan Stanley
14.09.2021Merck SellUBS AG
21.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
13.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
10.09.2021Merck BuyDeutsche Bank AG
10.09.2021Merck OutperformCredit Suisse Group
10.09.2021Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.09.2021Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
17.09.2021Merck Equal-weightMorgan Stanley
13.09.2021Merck HaltenDZ BANK
13.09.2021Merck Equal WeightBarclays Capital
10.09.2021Merck HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
21.09.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
14.09.2021Merck SellUBS AG
29.07.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
17.05.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
12.05.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln