Aktie im Blick

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Analyse: UBS AG vergibt Buy an Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie

03.06.24 08:22 Uhr

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Analyse: UBS AG vergibt Buy an Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie | finanzen.net

Die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie wurde von UBS AG genauestens überprüft. Hier sind die Resultate.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Munich Re von 500 auf 525 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Papiere der Münchner sind die Favoriten des Analysten Will Hardcastle in seiner am Montag vorliegenden Branchenstudie, in der er Rückversicherer generell als bevorzugten Untersektor bezeichnet. Er sieht bei Munich Re dank zusätzlichen Ausschüttungspotenzials die beste Gesamtrendite.

Aktien Check: Ein detaillierter Blick auf die Performance der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktie zur Zeit der Analyse

Die Aktie legte um 08:03 Uhr in der Frankfurt-Sitzung 0,2 Prozent auf 459,80 EUR zu. Also weist das Papier noch ein Aufwärtspotenzial von 14,18 Prozent im Vergleich zum festgelegten Kursziel auf. Zuletzt betrug der Umsatz im Frankfurt-Handel 58 Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft-Aktien. Seit Jahresanfang 2024 legte das Papier um 26,5 Prozent zu. Die Ergebnisse für Q2 2024 dürfte Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft am 08.08.2024 vorlegen.

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.06.2024 / 03:12 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.06.2024 / 03:12 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Sean Gallup/Getty Images

Nachrichten zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

Analysen zu Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)

DatumRatingAnalyst
18.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Sector PerformRBC Capital Markets
03.06.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
18.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.07.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.06.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyUBS AG
17.05.2024Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft BuyJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"