19.05.2021 12:02

Borussia Dortmund: BVB-Aktie nimmt neuen Anlauf auf Hoch seit Juni 2020

Nach Qualifikation: Borussia Dortmund: BVB-Aktie nimmt neuen Anlauf auf Hoch seit Juni 2020 | Nachricht | finanzen.net
Nach Qualifikation
Folgen
Die Aktien von Borussia Dortmund nehmen am Mittwoch wieder Anlauf auf ihr Hoch seit Juni 2020.
Werbung
Dieses hatten die BVB-Titel am Montag über der Marke von 6,50 Euro markiert, nachdem am Wochenende in der Fußball-Bundesliga die erneute Qualifikation für die lukrative Champions League gesichert wurde. Mit einem Plus von 1,3 Prozent auf 6,44 Euro ist dieses Hoch nun wieder nah. In einem schwachen Marktumfeld waren sie einer der wenigen klaren Gewinner im SDAX, der Kleinwerte-Index fiel zeitgleich um ein Prozent.

Berenberg-Analyst Trion Reid attestierte dem Bundesligisten eine erfolgreiche Woche, nachdem wenige Tage zuvor auch der Sieg im DFB-Pokal eingefahren wurde. Er sprach in einer Studie von der Hoffnung, dass die kommende Spielzeit nach einer durch die Pandemie geprägten Saison wieder "Back to normal" wird. Anleger könnten daher mit der Aktie auf eine Erholung setzen, deren Potenzial bislang noch übersehen werde. Der Experte bestätigte seine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 7,20 Euro, das noch fast 12 Prozent Potenzial verspricht.

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: ninopavisic / Shutterstock.com

Nachrichten zu BVB (Borussia Dortmund)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu BVB (Borussia Dortmund)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.05.2021BVB (Borussia Dortmund) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.01.2021BVB (Borussia Dortmund) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
19.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
19.05.2021BVB (Borussia Dortmund) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.01.2021BVB (Borussia Dortmund) buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
23.11.2017BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
29.11.2016BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
16.12.2014BVB (Borussia Dortmund) HaltenGSC Research GmbH
08.10.2010Borussia Dortmund GmbHCo haltenBankhaus Lampe KG
10.06.2010Borussia Dortmund wurde ausgestopptFocus Money
14.08.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
19.06.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
17.04.2007Borussia Dortmund DowngradeGSC Research
18.08.2006Borussia Dortmund reduzierenAC Research
22.05.2006Borussia Dortmund verkaufenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BVB (Borussia Dortmund) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX verabschiedet sich schwächer ins Wochenende -- Nike senkt nach Zahlenvorlage Jahresumsatzprognose -- McDonald's nimmt Aktienrückkauf wieder -- Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre. Indien bestellt 56 Airbus-Militärflugzeuge. Deutsche Post erhöht Paketpreise für Geschäftskunden.

Top-Rankings

Die teuersten Städte zum Leben
Wo bezahlt man am meisten?
Viel Geld bei wenig Stress: Die besten Berufe
Diese relaxten Berufe werden gut bezahlt.
Die teuersten Musikvideos aller Zeiten
Das sind die Top Ten der teuersten Musikvideos der Welt.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln