finanzen.net
06.10.2018 07:00
Bewerten
(0)

Knorr-Bremse-Chef Deller: "Große Zukäufe sind möglich"

Nachgehakt bei...: Knorr-Bremse-Chef Deller: "Große Zukäufe sind möglich" | Nachricht | finanzen.net
Knorr-Bremse-Chef Klaus Deller
Nachgehakt bei...
DRUCKEN
Der Chef des MDAX-Kandidaten Knorr-Bremse, Klaus Deller, äußert sich im Interview mit €uro am Sonntag zu Börsenwert und Wachstumsziel.
€uro am Sonntag
von Wolfgang Ehrensberger, €uro am Sonntag

€uro am Sonntag: Seit Montag läuft die Zeichnungsfrist für die Knorr-Bremse-Aktie. Welches Fazit ziehen Sie zur Halbzeit?
Klaus Deller: Die starke strategische Positionierung, die Markt- und Technologieführerschaft, die guten Wachstumsperspektiven und unser solides Finanzprofil machen Knorr-Bremse zu einer attraktiven Investition. Investoren im In- und Ausland geben uns ein sehr positives Feedback, sodass wir für eine erfolgreiche Börsennotiz zuversichtlich sind.

Die Emission wird - im Vergleich zu ­ähnlichen Transaktionen bei Bahn-/Lkw-­Zulieferern - als zu teuer kritisiert.
Diese Beurteilung hören wir nicht. Vergleichbare, bereits börsennotierte Unternehmen werden zu noch höheren Multi­plikatoren gehandelt, selbst wenn sie ein weniger starkes Finanzprofil haben.

Aus dem Börsengang fließen dem Unternehmen keine Mittel zu. Hätten Sie zusätzliches Kapital nicht auch brauchen können?
Für nachhaltiges Wachstum benötigt das Unternehmen kein zusätzliches Kapital. Knorr-Bremse wächst seit Jahrzehnten ­erfolgreich und profitabel. Diesen Weg ­setzen wir fort. Wir sind überzeugt, den Erwartungen der Kapitalmärkte gerecht zu werden.

Könnten Sie größere Zukäufe stemmen?
Akquisitionen und Investitionen sind ­integraler Bestandteil unserer Strategie. ­Angesichts unserer Kapitalausstattung sind wir jederzeit handlungsfähig, auch für größere Akquisitionen.

Und wo wollen Sie wachsen?
Knorr-Bremse ist in den wichtigen globalen Megatrends Urbanisierung, Öko-Effizienz, Digitalisierung und autonomes Fahren bestens positioniert. Hier bieten die Märkte für Schienen- und Nutzfahrzeuge langfristige Wachstumsperspektiven.





___________________

Bildquellen: Knorr Bremse AG

Nachrichten zu Knorr-Bremse

  • Relevant
    2
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Knorr-Bremse

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.05.2019Knorr-Bremse HoldKepler Cheuvreux
22.05.2019Knorr-Bremse buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.05.2019Knorr-Bremse buyUBS AG
20.05.2019Knorr-Bremse HoldDeutsche Bank AG
17.05.2019Knorr-Bremse NeutralJP Morgan Chase & Co.
22.05.2019Knorr-Bremse buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.05.2019Knorr-Bremse buyUBS AG
07.03.2019Knorr-Bremse buyUBS AG
06.03.2019Knorr-Bremse buyUBS AG
16.01.2019Knorr-Bremse buyUBS AG
22.05.2019Knorr-Bremse HoldKepler Cheuvreux
20.05.2019Knorr-Bremse HoldDeutsche Bank AG
17.05.2019Knorr-Bremse NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.05.2019Knorr-Bremse HoldWarburg Research
02.05.2019Knorr-Bremse Equal-WeightMorgan Stanley

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Knorr-Bremse nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Knorr-Bremse Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX über 12.000 Punkten -- Asiens Börsen schließen uneinheitlich -- May kündigt Rücktritt an -- Vonovia beantragt Squeeze-Out bei Victoria Park -- OSRAM, Volkswagen, Vapiano im Fokus

Deutsche Bank-Fondstochter will mehr "grüne" Investments. Maersk meldet solides erstes Quartal. Soros steigt bei GAM ein - Aktie legt zu. adidas: Rekordjagd geht auch im Jubiläumsjahr weiter. Krise in Autoindustrie macht Stabilus zu schaffen. Dieter Zetsche ist jetzt TUI-Chefkontrolleur. Huawei könnte in Handelsabkommen mit China eingeschlossen werden.

Top-Rankings

Promis
Diese Sternchen haben ihren eigenen Aktien-Index
KW 21: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 21: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Apps & Social Media: Die wertvollsten Marken der Welt
Welche Marke macht das Rennen?
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Huawei TechnologiesHWEI11
SteinhoffA14XB9
Deutsche Telekom AG555750