09.12.2022 16:03

Vonovia-Aktie fester: Clara Streit wird neue Vonovia-Aufsichtsratschefin

Neubesetzung: Vonovia-Aktie fester: Clara Streit wird neue Vonovia-Aufsichtsratschefin | Nachricht | finanzen.net
Neubesetzung
Folgen
Die frühere McKinsey-Beraterin Clara Streit soll neue Aufsichtsratschefin des Immobilienkonzerns Vonovia werden.
Werbung
Amtsinhaber Jürgen Fitschen wolle wegen der im Konzern geltenden Altersgrenze von 75 Jahren nicht erneut zur Wahl antreten, teilte Vonovia am Donnerstagabend in Bochum mit. Die 53-jährige Streit gehört dem Aufsichtsrat seit 2013 an und leitet den Finanzausschuss. Sofern die Aktionäre sie bei der kommenden Hauptversammlung am 17. Mai 2023 wieder in den Aufsichtsrat berufen, wolle das Gremium sie zur Vorsitzenden wählen, hieß es.

Streit verfüge über detaillierte Kenntnisse des Unternehmens und habe über ihre langjährige internationale Gremienerfahrung weitreichende Einblicke in andere Branchen, erklärte der scheidende Aufsichtsratschef Fitschen, der früher Co-Chef der Deutschen Bank war. Die studierte Betriebswirtin war den Angaben zufolge früher Beraterin bei McKinsey. Sie gehört auch den Aufsichtsräten der Deutschen Börse sowie den Verwaltungsräten der Schweizer Vontobel und des portugiesischen Konsumgüterkonzerns Jerónimo Martins SGPS an.

Die Vonovia-Papieren gewinnen im XETRA-Handel zeitweise 0,21 Prozent auf 23,50 Euro.

/stw/mis

BOCHUM (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Vonovia SE (ex Deutsche Annington)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Vonovia SE

Nachrichten zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Vonovia SE (ex Deutsche Annington)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.12.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
14.06.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
23.01.2018Vonovia SE (ex Deutsche Annington) UnderperformCredit Suisse Group
08.06.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.
25.05.2017Vonovia SE (ex Deutsche Annington) SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Vonovia SE (ex Deutsche Annington) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Berichtssaison nimmt Fahrt auf: DAX geht kaum verändert ins Wochenende -- US-Börsen schließen im Plus -- Intel erleidet Gewinn- und Umsatzeinbruch -- Visa, Chevron, Mercedes-Benz, LVMH im Fokus

Ford ruft rund 462.000 Autos wegen mangelhafter Kameras zurück. Großaktionär stoppt Gespräche über Anteilsverkauf an PNE. Siemens Energy-Aktie: Wasserstoffallianz zwischen Deutschland und Australien. Schwelender Handelsstreit mit den USA: China hat den Ton verschärft. Lufthansa und Rom unterschreiben Absichtserklärung für Ita-Einstieg - Überprüfung von Firmensitz.

Umfrage

In Deutschland wird über eine mögliche Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine diskutiert. Wie ist Ihre Meinung dazu?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln