finanzen.net
29.08.2019 17:56
Bewerten
(0)

PUMA-Aktien setzen Rekordjagd fort und laufen adidas-Papieren davon

Neuer Höchststand: PUMA-Aktien setzen Rekordjagd fort und laufen adidas-Papieren davon | Nachricht | finanzen.net
Neuer Höchststand
Der gute Lauf von PUMA hält am Donnerstag an.
Die Papiere der Herzogenauracher erreichten mit 70,65 Euro einen weiteren Höchststand und bauten ihren Kursgewinn für das laufende Jahr damit auf gut 65 Prozent aus. Damit haben sie die Papiere des Erzrivalen adidas mit ihren 45 Prozent Plus inzwischen deutlich abgehängt. Letztlich standen PUMA-Aktien am Donnerstag noch 0,22 Prozent höher bei 69,40 Euro.

Dies liegt vor allem am bislang schwachen August, in dem die adidas-Papiere trotz zwischenzeitlich ebenfalls erreichter Rekordhöhe per saldo um 8,5 Prozent absackten. PUMA liefen derweil mit fast 12 Prozent Plus unbeirrt weiter.

Bei den Analysten ist adidas aktuell mehrheitlich eine Halteposition, auch wenn einige Experten ein Niveau von 300 Euro oder gar bis zu 320 Euro für fair erachten. Damit signalisieren sie bis zu 20 Prozent Potenzial. Bei PUMA halten sich derweil optimistische und neutrale Einstufungen die Waage. Mit Kurszielen bis zu 80 Euro ist der Spielraum von 13 Prozent aktuell geringer als der von adidas.

/ag/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf adidasDC4JF4
WAVE Unlimited auf adidasDC6CGP
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DC4JF4, DC6CGP. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: PUMA SE, Tooykrub / Shutterstock.com

Nachrichten zu adidas

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu adidas

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.10.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
21.10.2019adidas HoldWarburg Research
18.10.2019adidas HoldHSBC
17.10.2019adidas buyGoldman Sachs Group Inc.
16.10.2019adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
17.10.2019adidas buyGoldman Sachs Group Inc.
09.10.2019adidas OutperformMacquarie Research
02.10.2019adidas OutperformRBC Capital Markets
26.09.2019adidas buyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
25.09.2019adidas OutperformMacquarie Research
21.10.2019adidas HoldWarburg Research
18.10.2019adidas HoldHSBC
16.10.2019adidas NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.10.2019adidas NeutralCredit Suisse Group
14.10.2019adidas HoldDeutsche Bank AG
22.10.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
16.09.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
06.08.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
26.03.2019adidas UnderweightMorgan Stanley
24.01.2019adidas UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für adidas nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt kaum verändert -- US-Börsen schließen schwächer -- Software AG mit Gewinn -- Prosus will JUST EAT übernehmen -- Continental bringt Antriebssparte an die Börse -- Sunrise, ams im Fokus

Biogen meldet Gewinnsprung. AUDI will Produktionskapazität in Deutschland kürzen. Johnson droht offen mit Rückzug des Brexit-Gesetzes. Harley-Davidson mit Gewinneinbruch. Under Armour kündigt Chefwechsel an. Vatikan dementiert Bericht zu drohendem Finanzkollaps. McDonald's: Erwartungen verfehlt.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das sind die reichsten Länder Welt 2019
Deutschland gerade noch in den Top 20
Die Performance der DAX 30-Werte in Q3 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Hohe Gehälter:
Welche Arbeitgeber am meisten zahlen
Die wertvollsten Fußballvereine der Welt 2019
Welcher Club ist am wertvollsten?
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bundesregierung erlaubt anscheinend Huawei-Technik bei Aufbau des 5G-Netzes. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
PowerCell Sweden ABA14TK6
TUITUAG00
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403