Optimismus

Airbus-Aktie zieht an: Markt für Verkehrsflugzeugdienstleistungen wird sich bis 2042 fast verdoppeln

29.11.23 13:45 Uhr

Airbus-Aktie zieht an: Markt für Verkehrsflugzeugdienstleistungen wird sich bis 2042 fast verdoppeln | finanzen.net

Airbus sagt für Dienstleistungen in der Verkehrsluftfahrtbranche, wie Wartung, Reparatur und Instandhaltung, ein kräftiges Wachstum voraus.

Werte in diesem Artikel
Aktien

156,72 EUR 1,60 EUR 1,03%

Airbus sagt für Dienstleistungen in der Verkehrsluftfahrtbranche, wie Wartung, Reparatur und Instandhaltung, ein kräftiges Wachstum voraus. Der Wert des Servicemarkts für Verkehrsflugzeuge werde sich bis 2042 auf 255 Milliarden US-Dollar fast verdoppeln, teilte der Konzern Airbus im Rahmen seiner jüngsten Prognose mit. Er verwies auf die Erholung des Flugverkehrs nach der Pandemie und die Nachfrage nach besser ausgestatteten und digital vernetzten Maschinen.

Airbus geht davon aus, dass bis 2042 mehr als 17.000 Flugzeuge ersetzt werden. Zudem würden zusätzlich 2,2 Millionen hochqualifizierte Fachkräfte gebraucht, darunter 680.000 Techniker, 590.000 Piloten und 920.000 Kabinenmitarbeiter.

Im XETRA-Handel klettert die Airbus-Aktie zwischenzeitlich um 1,55 Prozent auf 136,60 Euro.

PARIS (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Airbus

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Airbus

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Airbus, Naiyyer / Shutterstock.com

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

DatumRatingAnalyst
11:56Airbus SE (ex EADS) OverweightBarclays Capital
01.03.2024Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
28.02.2024Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
20.02.2024Airbus SE (ex EADS) BuyJefferies & Company Inc.
19.02.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
11:56Airbus SE (ex EADS) OverweightBarclays Capital
28.02.2024Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
20.02.2024Airbus SE (ex EADS) BuyJefferies & Company Inc.
19.02.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightJP Morgan Chase & Co.
19.02.2024Airbus SE (ex EADS) OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
16.02.2024Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
15.02.2024Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
08.02.2024Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
11.01.2024Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
20.12.2023Airbus SE (ex EADS) Sector PerformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
01.03.2024Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
19.02.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.02.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
15.02.2024Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
08.02.2024Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus SE (ex EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"