06.08.2021 16:04

thyssenkrupp-Aktie im Plus: Infrastructure an FMC Beteiligungs KG veräußert

Portfolio-Optimierung: thyssenkrupp-Aktie im Plus: Infrastructure an FMC Beteiligungs KG veräußert | Nachricht | finanzen.net
Portfolio-Optimierung
Folgen
thyssenkrupp hat die Geschäftseinheit Infrastructure an die FMC Beteiligungs KG verkauft.
Werbung
Wie thyssenkrupp mitteilte, wurde damit im Rahmen der eingeleiteten Neuausrichtung ein weiterer Schritt bei der Fokussierung des Portfolios erfolgreich umgesetzt.

Über die finanziellen Details der Transaktion haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion stehe unter dem Vorbehalt fusionskontrollrechtlicher Genehmigungen und unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Aufsichtsrats der thyssenkrupp AG. Der Vollzug (Closing) werde innerhalb des zweiten Kalenderhalbjahrs 2021 erwartet, teilte thyssenkrupp mit.

thyssenkrupp Infrastructure ist ein führender Anbieter im Tief-, Hafen- und Spezialtiefbau sowie im Ingenieurbau und beschäftigt aktuell rund 480 Mitarbeitende. Im Geschäftsjahr 2019/2020 erzielte die Geschäftseinheit einen Umsatz von circa 140 Millionen Euro. Das Portfolio umfasst die Produktbereiche Profile und Ankertechnik, Hochwasserschutz, Ramm- und Ziehtechnik, Bohrtechnik, Grabenverbau und Traggerüstbau.

Via XETRA kann die thyssenkrupp-Aktie um 1,72 Prozent auf 8,77 Euro zulegen.

DJG/raz

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: thyssenkrupp AG

Nachrichten zu thyssenkrupp AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu thyssenkrupp AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
16.09.2021thyssenkrupp BuyJefferies & Company Inc.
14.09.2021thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
26.08.2021thyssenkrupp KaufenDZ BANK
24.08.2021thyssenkrupp KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.08.2021thyssenkrupp HoldKepler Cheuvreux
16.09.2021thyssenkrupp BuyJefferies & Company Inc.
26.08.2021thyssenkrupp KaufenDZ BANK
24.08.2021thyssenkrupp KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13.08.2021thyssenkrupp OutperformCredit Suisse Group
12.08.2021thyssenkrupp BuyDeutsche Bank AG
13.08.2021thyssenkrupp HoldKepler Cheuvreux
23.06.2021thyssenkrupp Equal-WeightMorgan Stanley
24.05.2021thyssenkrupp Equal-WeightMorgan Stanley
21.05.2021thyssenkrupp HoldKepler Cheuvreux
23.03.2021thyssenkrupp HoldKepler Cheuvreux
14.09.2021thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
12.08.2021thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
11.08.2021thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
15.07.2021thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
11.05.2021thyssenkrupp UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für thyssenkrupp AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- US-Handel endet mit Gewinnen -- BioNTech: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung -- Deutsche Bank erwartet Ertragsrückgang in Investmentbank -- Salesforce, HELLA, Lufthansa im Fokus

BP schließt einige Tankstellen in Großbritannien. Porsche SE beteiligt sich an israelischem Halbleiter-Spezialisten. Enger Zuckerberg-Vertrauter wird nächster Technologie-Chef bei Facebook. Boeing hebt 20-Jahres-Prognose für chinesischen Luftverkehrsmarkt leicht an. Deutsche Wohnen-Übernahme: Britischer Fonds will Vonovia Steine in den Weg legen. Volkswagen baut Batteriewerk in China.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln