Blick auf RWE-Kurs

RWE Aktie News: RWE verbilligt sich am Donnerstagmittag

13.06.24 12:04 Uhr

RWE Aktie News: RWE verbilligt sich am Donnerstagmittag

Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Donnerstagmittag die Aktie von RWE. Die RWE-Aktie musste zuletzt Verluste hinnehmen. Im XETRA-Handel ging es um 1,3 Prozent auf 33,60 EUR abwärts.

Werte in diesem Artikel
Aktien

33,68 EUR -0,42 EUR -1,23%

Die RWE-Aktie rutschte in der XETRA-Sitzung um 11:48 Uhr um 1,3 Prozent auf 33,60 EUR ab. Im Tief verlor die RWE-Aktie bis auf 33,58 EUR. Zum Start in den Handelstag hatte das Papier einen Wert von 33,87 EUR. Zuletzt wechselten 299.946 RWE-Aktien den Besitzer.

Am 14.12.2023 erreichte der Anteilsschein mit 42,33 EUR ein 52-Wochen-Hoch. Mit einem Zuwachs von mindestens 25,98 Prozent könnte die RWE-Aktie ein neues 52-Wochen-Hoch markieren. Bei 30,08 EUR fiel das Papier am 20.03.2024 auf ein 52-Wochen-Tief. Mit Abgaben von 10,48 Prozent wäre das 52-Wochen-Tief vom aktuellen Kursniveau aus wieder erreicht.

Nachdem im Jahr 2023 1,000 EUR an RWE-Aktionäre ausgeschüttet wurden, gehen Analysten in diesem Jahr von 1,09 EUR aus. Experten gaben als mittleres Kursziel 49,45 EUR an.

Die Zahlen des am 31.03.2024 abgelaufenen Quartals präsentierte RWE am 15.05.2024. Der Gewinn je Aktie lag bei 2,58 EUR. Im Vorjahresviertel waren 2,15 EUR je Aktie erzielt worden. Auf der Umsatzseite wurde ein Abschlag zum Vorjahreszeitraum von 29,55 Prozent vermeldet. Der Umsatz lag zuletzt bei 6,63 Mrd. EUR. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen 9,41 Mrd. EUR US-Dollar umgesetzt.

Am 14.08.2024 werden die Q2 2024-Kennzahlen voraussichtlich präsentiert. Die Veröffentlichung der RWE-Ergebnisse für Q2 2025 erwarten Experten am 14.08.2025.

Experten taxieren den RWE-Gewinn für das Jahr 2024 auf 2,75 EUR je Aktie.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur RWE-Aktie

DAX aktuell: DAX schlussendlich mit Kursplus

Aufschläge in Frankfurt: DAX im Aufwind

Starker Wochentag in Frankfurt: DAX bewegt sich mittags im Plus

Ausgewählte Hebelprodukte auf RWE

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf RWE

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Andre Laaks, RWE

Nachrichten zu RWE AG St.

Analysen zu RWE AG St.

DatumRatingAnalyst
09:36RWE OutperformBernstein Research
07.06.2024RWE BuyUBS AG
06.06.2024RWE OutperformBernstein Research
05.06.2024RWE OverweightBarclays Capital
05.06.2024RWE BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
09:36RWE OutperformBernstein Research
07.06.2024RWE BuyUBS AG
06.06.2024RWE OutperformBernstein Research
05.06.2024RWE OverweightBarclays Capital
05.06.2024RWE BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
16.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
11.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
17.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
30.07.2021RWE HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
05.02.2024RWE UnderweightBarclays Capital
21.10.2021RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.11.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
13.08.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
15.05.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"