finanzen.net
07.08.2020 17:35

Siltronic-Aktie aktuell: Siltronic mit Verlusten

Siltronic-Aktie aktuell: Siltronic mit Verlusten
Folgen
Zu den Verlustbringern des Tages zählt die Aktie von Siltronic. Die Siltronic-Aktie musste zuletzt Verluste hinnehmen. Im XETRA-Handel ging es um 0,4 Prozent auf 73,78 EUR abwärts.
Werbung

Die Siltronic-Aktie rutschte in der XETRA-Sitzung zuletzt um 0,4 Prozent auf 73,78 EUR ab. In der Spitze fiel die Siltronic-Aktie bis auf 72,62 EUR. Den Handelstag beging das Papier bei 74,00 EUR. Von der Siltronic-Aktie wurden im bisherigen Tagesverlauf 70.680 Stück gehandelt.

Am 20.02.2020 schoben Kursgewinne das Papier bis auf 109,10 EUR und somit auf den höchsten Stand seit 52 Wochen. Bei 46,56 EUR fiel das Papier am 23.03.2020 auf ein 52-Wochen-Tief.

Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 79,63 EUR je Siltronic-Aktie aus. Beim Gewinn 2021 gehen Experten vorab davon aus, dass Siltronic ein EPS in Höhe von 6,25 EUR in den Büchern stehen haben wird.

Die Siltronic AG gehört zu den größten Herstellern von Wafern aus Reinstsilicium für die Halbleiterindustrie weltweit und produziert Siliziumwafer mit Durchmessern von bis zu 300 mm. Diese bilden die Grundlage für die moderne Mikro- und Nanoelektronik. Das Produktportfolio umfasst neben den verschiedenen Wafer-Formen poliert, epitaxiert und annealed auch weitere Spezialanfertigungen, mit denen das Unternehmen speziell auf die Wünsche seiner Kunden eingehen kann. So bietet Siltronic unter anderem Artikel mit unterschiedlichem Durchmesser, Schichten und Oberflächenbeschaffenheit an. Die Produkte werden schließlich in Computern, Smartphones, Flachdisplays, Navigationssystemen oder Steuer- und Kontrollsystemen für die Automobilbranche eingesetzt. Zu den Partnern des Unternehmens zählt beispielsweise Samsung, mit dem Siltronic ein Joint Venture in Singapur unterhält. Die Siltronic AG hält sowohl Produktions- als auch Verkaufsstellen in Europa, den USA und Asien.

Die aktuellsten News zur Siltronic-Aktie

Siltronic-Aktie dreht ins Minus: Siltronic profitiert von Digitalisierung - Vorsichtiger für das zweite Halbjahr

Ausblick: Siltronic präsentiert das Zahlenwerk zum abgelaufenen Jahresviertel

Infineon-, Siltronic-Aktien & Co. schwächer: Anleger machen im Tech-Sektor Kasse - Intel belastet

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Siltronic

Nachrichten zu Siltronic AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siltronic AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
05.08.2020Siltronic HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.08.2020Siltronic HoldDeutsche Bank AG
31.07.2020Siltronic NeutralCredit Suisse Group
31.07.2020Siltronic NeutralUBS AG
31.07.2020Siltronic HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.04.2020Siltronic buyUBS AG
28.04.2020Siltronic buyUBS AG
09.04.2020Siltronic buyUBS AG
01.04.2020Siltronic buyUBS AG
18.03.2020Siltronic buyUBS AG
05.08.2020Siltronic HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.08.2020Siltronic HoldDeutsche Bank AG
31.07.2020Siltronic NeutralCredit Suisse Group
31.07.2020Siltronic NeutralUBS AG
31.07.2020Siltronic HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.03.2020Siltronic ReduceOddo BHF
05.02.2020Siltronic SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.05.2019Siltronic SellUBS AG
03.05.2019Siltronic SellUBS AG
16.04.2019Siltronic SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siltronic AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Siltronic Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX geht tiefer ins Wochenende -- Dow-Jones schließt leicht im Plus -- Mini-Dividende für JENOPTIK-Aktionäre -- Airbus erhält Aufträge für nur 4 Flugzeuge -- Wirecard, Daimler, GoPro, Uber im Fokus

Sammelklage gegen AUDI in Ingolstadt abgewiesen. ICE kauft Hypotheken-Firma für 11 Milliarden Dollar. SNP bleibt trotz deutlichen Verbesserungen in den roten Zahlen. AstraZeneca schließt Vereinbarung zur COVID-Impfstoffproduktion in China. TikTok: Trump will mit Verfügung Verkauf forcieren. Trump-Regierung droht chinesische Firmen von US-Börsen zu verbannen. Fraport meldet 17 Corona-Fälle auf Terminal-3-Baustelle.

Umfrage

Wenn die Kurse steigen, denken viele Anleger vermehrt über Sicherungsmechanismen nach. Was halten Sie von Teilschutz-Zertifikaten?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Amazon906866
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Allianz840400
Infineon AG623100