06.06.2022 14:08

WACKER CHEMIE-, SMA Solar-Aktien gefragt: Konsolidierungstrend gelungen

Solarimporte im Blick: WACKER CHEMIE-, SMA Solar-Aktien gefragt: Konsolidierungstrend gelungen | Nachricht | finanzen.net
Solarimporte im Blick
Folgen
Den Papieren von WACKER CHEMIE ist am Montagvormittag der Ausbruch über den seit Mitte April bestehenden Konsolidierungstrend gelungen.
Werbung
Mit 182,50 Euro erklommen sie ein Hoch seit 2008. Zuletzt notierten sie via XETRA noch 3,05 Prozent im Plus bei 182,30 Euro. Rückenwind lieferte unter anderem ein Bericht des "Wall Street Journal", dass die US-Regierung am Montag bekannt geben werde, für zwei Jahre keine neuen Zölle auf Solarimporte aus China zu erheben.

Hinzu kam ein Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg, demzufolge die US-Regierung laut mit der Sache vertrauten Personen die heimische Produktion von Solarmodulen unterstützen will. WACKER CHEMIE produziert hochreines Polysilizium, das zur Herstellung von Solarmodulen benötigt wird. Davon profitierten auch die Aktien des Herstellers von Wechselrichtern für Solarmodule SMA Solar mit plus 2,85 Prozent.

Am Freitag hatte eine Studie des Analysten Thomas Swoboda von der französischen Bank Société Générale den WACKER CHEMIE-Papieren frischen Schwung verliehen. Der Experte hatte seine Verkaufsempfehlung aufgegeben und seine optimistischere Einschätzung mit dem "Enthusiasmus im Solarbereich" und Rekordgewinnen des Konzerns begründet. Trotz eher kleinem Standbein im Solargeschäft bringe der Polysilizium-Bereich aktuell einen außergewöhnlich hohen Beitrag zum operativen Konzernergebnis, so der Experte. Damit profitiere WACKER CHEMIE stärker vom Energiewandel als bisher gedacht.

Am Montag schrieb zudem Analyst Gunther Zechmann von Bernstein Research in einer allgemeinen Branchenstudie, dass es Chemieunternehmen auch weiterhin gelingen dürfte, höhere Rohstoff- und Energiepreise an die Kunden weiterzureichen.

/mis/men

FRANKFURT (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf SMA Solar AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf SMA Solar AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: WACKER Chemie

Nachrichten zu WACKER CHEMIE AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu WACKER CHEMIE AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.08.2022WACKER CHEMIE OverweightBarclays Capital
01.08.2022WACKER CHEMIE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.07.2022WACKER CHEMIE KaufenDZ BANK
29.07.2022WACKER CHEMIE NeutralUBS AG
29.07.2022WACKER CHEMIE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
09.08.2022WACKER CHEMIE OverweightBarclays Capital
29.07.2022WACKER CHEMIE KaufenDZ BANK
29.07.2022WACKER CHEMIE OutperformCredit Suisse Group
28.07.2022WACKER CHEMIE BuyWarburg Research
13.07.2022WACKER CHEMIE BuyWarburg Research
29.07.2022WACKER CHEMIE NeutralUBS AG
29.07.2022WACKER CHEMIE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
14.07.2022WACKER CHEMIE NeutralUBS AG
03.05.2022WACKER CHEMIE NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.04.2022WACKER CHEMIE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.08.2022WACKER CHEMIE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.07.2022WACKER CHEMIE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.07.2022WACKER CHEMIE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.06.2022WACKER CHEMIE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
14.06.2022WACKER CHEMIE UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für WACKER CHEMIE AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach US-Inflationsdaten: DAX schließt deutlich höher -- E.ON mit Gewinnrückgang -- Plug Power vergrößert Verluste -- TUI, Heidelberger Druck, Tesla, Coinbase im Fokus

Ballard Power verfehlt Erwartungen. Kontron verkauft Teile seines IT-Service-Geschäfts. Ex-Opel-Chef Lohscheller soll Nikola führen. SAP einigt sich außergerichtlich mit Ex-Betriebsratschef. Talanx erwirtschaftet Gewinnplus. Morgan Stanley stuft EVOTEC ab. Brenntag mit Gewinnsprung.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln