Stellenabbau

SAP-Aktie im Minus: Betriebsratschef spricht sich für Abfindungsregelung aus

11.04.24 17:54 Uhr

SAP-Aktie in Rot: SAP-Betriebsratschef lobt Abfindungsregelung bei Entlassungen | finanzen.net

Der Betriebsratschef des Walldorfer Softwareherstellers SAP, Eberhard Schick, begrüßt laut einem Magazinbericht Abfindungsregelungen bei dem geplanten Stellenabbau.

Werte in diesem Artikel
Aktien

166,52 EUR -9,46 EUR -5,38%

"Viele ältere Mitarbeiter freuen sich riesig, wenn sie demnächst mit einem goldenen Handschlag in Ruhestand gehen können", sagte Schick dem Magazin "Capital".

Der Konzern zahle "mit rund 1,5 Monatsgehältern pro Betriebsjahr so großzügige Abfindungen, dass es schon dumm wäre zu bleiben", sagte Schick dem Magazin zufolge.

SAP hatte bisher von rund 8000 Stellen gesprochen, die weltweit im Zuge einer Umstrukturierung gestrichen werden sollen. Nach einem früheren Medienbericht entfallen auf Deutschland voraussichtlich 2600 Stellen.

Schick zufolge hat SAP zwei Milliarden Euro für ein Vorruhestands- und Freiwilligenprogramm zurückgestellt und bietet dabei attraktive Konditionen. Ein Sprecher von SAP sagte der dpa am Mittwoch, die Zahl von rund zwei Milliarden Euro beziehe sich auf den weltweit geplanten Stellenabbau.

Die SAP-Aktie verlor im XETRA-Handel letztlich 0,05 Prozent auf 171,22 Euro.

/cb/DP/stw

WALLDORF (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf SAP

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf SAP

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: nitpicker / Shutterstock.com, Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu SAP SE

Analysen zu SAP SE

DatumRatingAnalyst
29.05.2024SAP SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.05.2024SAP SE BuyUBS AG
23.05.2024SAP SE HaltenDZ BANK
17.05.2024SAP SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
26.04.2024SAP SE BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
29.05.2024SAP SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.05.2024SAP SE BuyUBS AG
17.05.2024SAP SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
26.04.2024SAP SE BuyDeutsche Bank AG
24.04.2024SAP SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
23.05.2024SAP SE HaltenDZ BANK
23.04.2024SAP SE HaltenDZ BANK
23.04.2024SAP SE HoldWarburg Research
05.02.2024SAP SE HoldWarburg Research
24.01.2024SAP SE HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
17.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
11.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
04.05.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
24.04.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.
21.04.2023SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"