Viele Gäste

Borussia Dortmund hat erstes New Yorker Büro eröffnet

01.03.24 11:41 Uhr

BVB-Aktie stabil: Borussia Dortmund hat erstes Auslandsbüro in New York eröffnet | finanzen.net

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat nun auch sein erstes Auslandsbüro in den USA eröffnet.

Werte in diesem Artikel

Nach den Standorten in Shanghai und Singapur feierte der Club am Donnerstagabend (Ortszeit) mit 300 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Sport im One World Trade Center die Eröffnung seiner ständigen Vertretung in New York City. "Es ist wichtig, mit eigenen Mitarbeitern nachhaltig in den Märkten präsent zu sein und mit den Menschen vor Ort zu sprechen. Deshalb haben wir uns entschieden, in New York ein weiteres Büro zu eröffnen. Den kompletten amerikanischen Markt aus Dortmund zu betreuen, wird diesem wichtigen Thema auf Dauer nicht gerecht", sagte BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer.

Der BVB war in den vergangenen Jahren viermal mit dem Team in den USA und hatte dort Testspiele und Marketingtermine absolviert. Der Club betreibt auch eine Fußballakademie, die von Dallas aus Trainingcamps an 18 Standorten des Landes organisiert. "Mit Blick insbesondere auf die Club-WM 2025 und die Herren-WM 2026 sehen wir ein stark steigendes Fußball-Interesse in diesem Teil der Welt und freuen uns, den Menschen vor Ort unsere besondere Geschichte näherbringen zu können. Aktuell machen wir uns durchaus Hoffnungen, die Qualifikation für die Club-WM zu schaffen", sagte Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung. Scheidet Leipzig in der Champions League gegen Real Madrid am kommenden Mittwoch aus, wäre der BVB als zweites deutsches Team neben dem FC Bayern beim lukrativen Turnier in den USA dabei.

Via XETRA zeigt sich die BVB-Aktie zeitweise unbewegt bei 3,40 Euro.

/ri/DP/ngu

NEW YORK (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf BVB (Borussia Dortmund)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf BVB (Borussia Dortmund)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, charnsitr / Shutterstock.com

Nachrichten zu BVB (Borussia Dortmund)

Analysen zu BVB (Borussia Dortmund)

DatumRatingAnalyst
30.08.2023BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2022BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
DatumRatingAnalyst
30.08.2023BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2022BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
11.10.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.09.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
26.08.2021BVB (Borussia Dortmund) BuyHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
DatumRatingAnalyst
23.11.2017BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
29.11.2016BVB (Borussia Dortmund) NeutralOddo Seydler Bank AG
16.12.2014BVB (Borussia Dortmund) HaltenGSC Research GmbH
08.10.2010Borussia Dortmund GmbHCo haltenBankhaus Lampe KG
10.06.2010Borussia Dortmund wurde ausgestopptFocus Money
DatumRatingAnalyst
14.08.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
19.06.2007Borussia Dortmund verkaufenGSC Research
17.04.2007Borussia Dortmund DowngradeGSC Research
18.08.2006Borussia Dortmund reduzierenAC Research
22.05.2006Borussia Dortmund verkaufenEuro am Sonntag

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für BVB (Borussia Dortmund) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"