finanzen.net
06.04.2016 12:30
Bewerten
(0)

Gewinn von H&M bricht ein

Wegen Expansion und Dollar: Gewinn von H&M bricht ein | Nachricht | finanzen.net
Wegen Expansion und Dollar
Der schwedische Modehändler H&M hat einen holprigen Start ins neue Jahr hingelegt.
Der Textilriese machte zwischen dem 1. Dezember und dem 29. Februar mit rund 2,5 Milliarden schwedischen Kronen (275 Mio Euro) deutlich weniger Gewinn als im Vorjahresquartal (3,6 Mrd Kronen). Das teilte das Unternehmen am Mittwoch in Stockholm mit. Beim Umsatz legten die Schweden leicht auf 43,7 Milliarden Kronen (rund 4,7 Mrd Euro) zu."Das sollte vor dem Hintergrund eines sehr guten ersten Quartals im vergangenen Jahr gesehen werden", erklärte Unternehmenschef Karl-Johan Persson am Mittwoch.

Schon im Weihnachtsgeschäft hatte H&M geschwächelt. Persson begründete das schwache Ergebnis mit dem starken US-Dollar, der etwa die Einkäufe für den Modehändler teurer macht. Nach dem warmen Herbst sei außerdem viel Winterkleidung in den Läden liegengeblieben. Rabatte hätten den Gewinn geschmälert.

Im Wettbewerb mit dem großen Konkurrenten Inditex (Internolix) (Zara, Massimo Dutti) ist der schwache Jahresstart ein Rückschlag für H&M. Der spanische Modekonzern hatte im vergangenen Geschäftsjahr dank vieler neuer Läden und anziehender Onlineverkäufe ein Rekordergebnis erzielt.

"Unsere starke Expansion geht weiter", versicherte Persson. Im Frühjahr will H&M neue Filialen etwa in Südafrika, der Schweiz, Ungarn und Indien aufmachen und auch sein Online-Geschäft weiter ausbauen. Im Laufe des Geschäftsjahres sollen 425 neue Läden dazukommen, unter anderem in den neuen Märkten Neuseeland, Zypern und Puerto Rico.Seit 2010 hat das Unternehmen die Anzahl der Geschäfte in der Gruppe nach eigenen Angaben verdoppelt. Noch im April soll die 4000. Filiale des Moderiesen in Neu Delhi öffnen.

Gleichzeitig will der Modehändler in elf weiteren Ländern Onlineshops aufbauen. Damit können Kunden in 34 Ländern online bei H&M einkaufen. Zu den neuen Märkten gehören Irland, Griechenland, Kanada, Kroatien, Luxemburg und Japan. Neuere Marken der H&M-Gruppe wie COS, & Other Stories, Monki, Weekday und Cheap Monday würden für das Unternehmen immer wichtiger, hieß es. Deshalb arbeiten die Schweden daran, weitere Marken zu lancieren./wbj/DP/stb

STOCKHOLM (dpa-AFX)
Bildquellen: Tupungato / Shutterstock.com

Nachrichten zu Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) HoldKepler Cheuvreux
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) UnderperformCredit Suisse Group
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) SellGoldman Sachs Group Inc.
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) buyHSBC
28.08.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) OutperformRBC Capital Markets
17.09.2018HennesMauritz AB (HM, H&M) buyKepler Cheuvreux
16.06.2014HennesMauritz AB (HM, H&M) buySociété Générale Group S.A. (SG)
17.12.2013HennesMauritz AB (HM, H&M) kaufenUBS AG
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) HoldKepler Cheuvreux
17.09.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) HoldKepler Cheuvreux
17.09.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) HoldHSBC
28.09.2018HennesMauritz AB (HM, H&M) HoldKepler Cheuvreux
28.09.2018HennesMauritz AB (HM, H&M) HoldHSBC
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) UnderperformCredit Suisse Group
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) SellGoldman Sachs Group Inc.
04.10.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
17.09.2019HennesMauritz AB (HM, H&M) UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Hennes & Mauritz AB (H & M, H&M) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Meistgelesene Hennes Mauritz (H M, H&M) News

Keine Nachrichten gefunden.
Weitere Hennes Mauritz (H M, H&M) News
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt im Plus -- US-Börsen geschlossen -- EVOTEC hebt Prognose an -- VW: Batterie-Hersteller bestätigt Gespräche -- Heideldruck und Wacker Neuson mit Gewinnwarnung -- QIAGEN, Merck im Fokus

thyssenkrupp konzentriert sich bei Aufzügen wohl auf drei Konsortien. Convergenta schlägt Ceconomy-HV eigenen Vertreter für Aufsichtsrat vor. Aroundtown erreicht bei TLG-Übernahme bereits die Mehrheit. IWF senkt Pfad für globales Wachstum. Medienbericht zu Milliarden-Angebot für Lateinamerika-Geschäft beflügelt Telefonica-Aktie. Kaufempfehlung von Goldman treibt Ströer-Aktie auf Rekordhoch.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der Rohstoffe in in Q4 2019.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die Performance der DAX 30-Werte in Q4 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
mehr Top Rankings

Umfrage

Glauben Sie, dass die Wirtschaftsform des Kapitalismus gut für die Zukunft ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ströer SE & Co. KGaA749399
United Internet AG508903
Baumot (ex TWINTEC)A2G8Y8
CronosA2DMQY
Celsion Corporation Registered ShsA2DQRG
Hypoport AG549336
Drone Delivery Canada CorpA2AMGZ
Sibanye Gold LimitedA1KBRZ
Gilead Sciences Inc.885823
Glencore plcA1JAGV
UBSA12DFH
ISRA VISION AG548810
Biofrontera AG604611
Renault S.A.893113
TRATONTRAT0N