Konjunktur im Fokus

Euro Dollar Kurs: Weshalb der Euro auf ein Dreiwochentief fällt

06.12.23 21:01 Uhr

Euro Dollar Kurs: Weshalb der Euro auf ein Dreiwochentief fällt | finanzen.net

Der Euro hat am Mittwoch im späten US-Devisenhandel weiter an Boden verloren.

Werte in diesem Artikel
Devisen

0,1282 EUR -0,0006 EUR -0,44%

7,8010 CNY 0,0341 CNY 0,44%

0,8570 GBP 0,0005 GBP 0,06%

8,4974 HKD 0,0146 HKD 0,17%

162,6545 JPY 0,5845 JPY 0,36%

1,0836 USD 0,0029 USD 0,26%

1,1661 EUR -0,0019 EUR -0,16%

0,0061 EUR 0,0000 EUR -0,40%

0,9226 EUR -0,0029 EUR -0,31%

Zuletzt notierte die Gemeinschaftswährung Euro mit 1,0770 Dollar auf dem niedrigsten Stand seit gut drei Wochen. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,0778 (Dienstag: 1,0817) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9278 (0,9244) Euro gekostet.

Werbung
CNY/EUR und andere Devisen mit Hebel via CFD handeln (long und short)

Handeln Sie Währungspaare wie CNY/EUR mit Hebel bei Plus500 und partizipieren Sie an steigenden wie fallenden Notierungen.

Plus500: Beachten Sie bitte die Hinweise5 zu dieser Werbung.

Daten vom US-Arbeitsmarkt im November blieben hinter den Erwartungen zurück, das kam dem Euro aber nur vorübergehend zugute. Auftragsdaten aus der Industrie in Deutschland waren am Morgen schwach ausgefallen und hatten den Euro belastet.

NEW YORK (dpa-AFX)

Bildquellen: SusanneB / iStockphoto, artem_ka / Shutterstock.com