22.01.2022 12:43

Kryptokurse am Samstag

Krypto-Marktbericht: Kryptokurse am Samstag | Nachricht | finanzen.net
Krypto-Marktbericht
Folgen
Die Kurse der wichtigsten Kryptowährungen auf einen Blick.
Werbung

Der Bitcoin-Kurs verteuert sich heute auf 35.304,99 US-Dollar, während er am Vortag bei 36.416,67 Dollar gestanden hatte.

Der Bitcoin Cash-Kurs notiert bei 286,62 US-Dollar. Am Vortag stand der Bitcoin Cash noch bei 314,77 Dollar.

Anzeige

Sie möchten in Bitcoin investieren? Wir erklären Ihnen die Möglichkeiten
Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Der Ethereum-Kurs verbilligt sich auf 2.434,06 US-Dollar. Am Tag zuvor standen hier noch 2.553,61 Dollar zu Buche.

Der Kurs der Digitalwährung Litecoin ist am Samstag auf 104,78 US-Dollar abgesunken. Am Vortag wurde der Kurs der Digitalwährung auf 114,10 US-Dollar beziffert.

Der Ripple-Kurs verteuert sich heute auf 0,5836 US-Dollar, während er am Vortag bei 0,6376 Dollar gestanden hatte.

Der Cardano-Kurs verringerte sich auf 1,037 US-Dollar. Am Vortag war die Kryptowährung noch 1,122 US-Dollar wert gewesen.

Heute fiel der Monero-Kurs auf 150,91 US-Dollar. Damit verringerte sich der Monero-Kurs unter den Stand vom Vortag von 171,48 US-Dollar.

Der IOTA-Kurs präsentiert sich gegenüber dem Vortag mit rotem Vorzeichen. Zuletzt stand der IOTA bei 0,8554 Dollar.

Der Verge-Kurs ist gegenüber dem Vortag nicht vom Fleck gekommen. Aktuell ist ein Verge 0,0093 US-Dollar wert. Gestern stand der Kurs bei 0,0101 US-Dollar.

Im Minus präsentiert sich der Stellar-Kurs. Dieser notiert aktuell bei 0,1830 Dollar. Am Vortag hatte der Kurs noch bei 0,2024 Dollar gelegen.

Der NEM zeigt sich bei 0,0930 Dollar im Minus. Am Vorabend lag der Kurs der Digitalwährung noch bei 0,0962 Dollar.

Der Dash-Kurs reduzierte sich auf 94,21 US-Dollar, nachdem er sich am Vortag bei 105,58 US-Dollar präsentiert hatte.

Der NEO-Kurs zeigt sich am Samstag bei 17,38 US-Dollar. Damit rutschte der NEO-Kurs unter den Stand vom Vortag von 19,51 US-Dollar.

Redaktion finanzen.net
Bildquellen: Wit Olszewski / Shutterstock.com, Pasuwan / Shutterstock.com

Jetzt noch kostenlos anmelden!

Dank Corona erlebte die E-Commerce-Branche in den letzten Jahren einen wahren Boom. Dabei konnten vornehmlich Trader attraktive Renditen erzielen. Wie die Zukunft der Online-Händler aussieht und auf welche Aktien Sie dabei unbedingt einen Blick werfen sollten, erfahren Sie im B2B-Seminar morgen um 18 Uhr.
Werbung

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,0432-0,0005
-0,05
Japanischer Yen134,5850-0,1145
-0,09
Pfundkurs0,8466-0,0006
-0,06
Schweizer Franken1,0453-0,0005
-0,05
Russischer Rubel67,4006-0,0517
-0,08
Bitcoin28834,8182-1251,7459
-4,16
Chinesischer Yuan7,0777-0,0048
-0,07

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX schließt unter 14.000 Punkten -- US-Handel endet uneinheitlich -- Twitter-Anwälte werfen Elon Musk Vertraulichkeitsbruch vor -- McDonald's, Valneva, Deutsche Bank im Fokus

JetBlue strebt feindliche Übernahme von Spirit an. EU-Kommission korrigiert Prognose für Wirtschaftswachstum und Inflation drastisch. adesso mit unerwartet hohem Gewinn. Vantage Towers erreicht Ziele. Russischer Gas-Transit durch die Ukraine fällt weiter. Chinas Wirtschaft leidet stärker als erwartet unter Null-COVID-Strategie. Porsche baut Präsenz in Nordeuropa aus.
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln