Aktie bewertet

RWE-Aktie sinkt nach Aktienempfehlung: So bewertet Deutsche Bank AG die RWE-Aktie

29.01.24 16:44 Uhr

RWE-Aktie sinkt nach Aktienempfehlung: So bewertet Deutsche Bank AG die RWE-Aktie | finanzen.net

Deutsche Bank AG-Analyst Olly Jeffery hat eine umfassende Analyse des RWE-Papiers vorgenommen. Hier sind die festgestellten Erkenntnisse.

Werte in diesem Artikel
Aktien

31,92 EUR -0,09 EUR -0,28%

Deutsche Bank Research hat die Einstufung für RWE nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Analyst Olly Jeffery attestierte dem Energiekonzern in einer am Montag vorliegenden Studie ein starkes Jahr 2023. Dies werde aber überschattet von niedriger gesteckten Zielsetzungen für das laufende Jahr. Einen davon ausgelösten Abverkauf der Aktien hält der Experte aber für übertrieben.



Aktienanalyse online: Die RWE-Aktie unter der Lupe aktueller Analysen und Bewertungen

Die RWE-Aktie musste zuletzt Verluste hinnehmen. Im XETRA-Handel ging es um 0,7 Prozent auf 34,18 EUR abwärts. Infolgedessen zeigt das Papier noch Anstiegschancen von 60,91 Prozent in Relation zur festgesetzten Kursmarke. Zuletzt wurden über XETRA 1.824.342 RWE-Aktien umgesetzt. Seit Beginn des Jahres 2024 ging es für die Aktie um 17,4 Prozent nach unten. Die nächsten Quartalszahlen für Q4 2023 wird RWE voraussichtlich am 14.03.2024 präsentieren.

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.01.2024 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.01.2024 / 06:48 / CET



Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf RWE

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf RWE

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Dennis Diatel / Shutterstock.com

Nachrichten zu RWE AG St.

Analysen zu RWE AG St.

DatumRatingAnalyst
15.04.2024RWE BuyJefferies & Company Inc.
05.04.2024RWE BuyUBS AG
27.03.2024RWE OverweightBarclays Capital
15.03.2024RWE BuyDeutsche Bank AG
15.03.2024RWE BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
15.04.2024RWE BuyJefferies & Company Inc.
05.04.2024RWE BuyUBS AG
27.03.2024RWE OverweightBarclays Capital
15.03.2024RWE BuyDeutsche Bank AG
15.03.2024RWE BuyJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
16.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
11.11.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
17.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
12.08.2021RWE HoldKepler Cheuvreux
30.07.2021RWE HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
05.02.2024RWE UnderweightBarclays Capital
21.10.2021RWE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
12.11.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
13.08.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux
15.05.2020RWE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für RWE AG St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"