finanzen.net
13.01.2020 12:30

QIAGEN-Aktie: Doch lieber alleine

Euro am Sonntag-Aktien-Check: QIAGEN-Aktie: Doch lieber alleine | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Großer Schreck kurz vor dem Jahreswechsel: Um rund 20 Prozent stürzte die Aktie der deutsch-niederländischen Biotechfirma QIAGEN ab.
€uro am Sonntag
von Sven Parplies, Euro am Sonntag

Der QIAGEN-Vorstand hatte zuvor erklärt, dass man nicht an einem Verkauf des Unternehmens interessiert sei. Man setze stattdessen auf eine "eigenständige Strategie". Noch im November hatte QIAGEN gemeldet, dass man "mehrere nicht verbindliche und bedingte" Anfragen erhalten habe.

Die Übernahmefantasie ist zumindest vorerst verflogen, der zwischenzeitliche Kursgewinn fast komplett verschwunden. Denkbar wäre, dass einer der namentlich nicht genannten Interessenten mit einem öffentlichen Gebot einen neuen Anlauf startet. Vorerst aber dürften wieder die Probleme im operativen Geschäft von QIAGEN in den Vordergrund rücken. Zudem sucht der Aufsichtsrat seit dem Rücktritt von Peer Schatz im Oktober einen neuen Vorstandschef.

Sturz: Die Übernahmegerüchte könnten neu aufflackern. Spekulative Anleger sollten bei der Aktie darum investiert bleiben.






_______________________

Bildquellen: QIAGEN

Nachrichten zu QIAGEN N.V.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu QIAGEN N.V.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
18.02.2020QIAGEN buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.02.2020QIAGEN HaltenDZ BANK
10.02.2020QIAGEN HoldKepler Cheuvreux
10.02.2020QIAGEN HaltenIndependent Research GmbH
06.02.2020QIAGEN overweightJP Morgan Chase & Co.
18.02.2020QIAGEN buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.02.2020QIAGEN overweightJP Morgan Chase & Co.
05.02.2020QIAGEN buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
06.01.2020QIAGEN overweightJP Morgan Chase & Co.
22.11.2019QIAGEN kaufenDZ BANK
11.02.2020QIAGEN HaltenDZ BANK
10.02.2020QIAGEN HoldKepler Cheuvreux
10.02.2020QIAGEN HaltenIndependent Research GmbH
05.02.2020QIAGEN Equal weightBarclays Capital
05.02.2020QIAGEN HoldWarburg Research
08.10.2019QIAGEN UnderweightJP Morgan Chase & Co.
21.06.2017QIAGEN SellS&P Capital IQ
08.05.2017QIAGEN VerkaufenIndependent Research GmbH
02.02.2017QIAGEN VerkaufenIndependent Research GmbH
04.11.2016QIAGEN VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für QIAGEN N.V. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt unter 13.600 Punkten -- US-Börsen in rot -- Allianz: Höhere Dividende nach Gewinnsteigerung -- Tesla darf Rodung fortsetzen -- RHÖN-KLINIKUM, Dr. Hönle, T-Mobile US, Sprint, LPKF im Fokus

RAG-Stiftung will "relevanten Minderheitsanteil" an thyssenkrupp Elevator. Virgin-Galactic-Aktie tiefrot: Morgan Stanley hält eine Korrektur für überfällig. RHÖN-KLINIKUM: Sinkende Gewinne erwartet. US-Wirtschaft verliert an Schwung: IHS Markit-Index fällt auf tiefsten Stand seit 2013. Fitbit verkauft nach Ankündigung des Google-Deals mehr Geräte.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Diese Aktien hat Warren Buffett im Depot (Q4 2019)
Die Änderungen unter den Top-Positionen
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer in KW 7 2020
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Big-Mac-Index 2020
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in KW 7 2020
Welche Aktie macht das Rennen?
KW 20/7: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
mehr Top Rankings

Umfrage

Ein Gericht hat die Rodung für die Tesla-Fabrik in Brandenburg gestoppt. Wie finden sie diese Entscheidung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Allianz840400
PowerCell Sweden ABA14TK6
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
SteinhoffA14XB9