28.07.2021 16:34

Kering-Aktie profitiert: Gucci treibt Erholung bei Kering im ersten Halbjahr

Gewinnplus: Kering-Aktie profitiert: Gucci treibt Erholung bei Kering im ersten Halbjahr | Nachricht | finanzen.net
Gewinnplus
Folgen
Der Luxusgüterkonzern Kering hat im ersten Halbjahr 2021 Umsatz und Gewinn deutlich gesteigert.
Werbung
Hauptgrund ist die Erholung der Hauptmarke Gucci auf Vorkrisen-Niveau. Der Nettogewinn des französischen Konzerns schoss von Januar bis Juni auf 1,48 Milliarden Euro von 272,6 Millionen vor Jahresfrist in die Höhe. Die Erlöse kletterten auf 8,05 von 5,38 Milliarden Euro. Das ist mehr, als von Factset befragte Analysten mit im Mittel 7,86 Milliarden Euro erwartet hatten. Gucci steuerte Erlöse von 4,48 Milliarden Euro bei. Das ist ein Plus von 46 Prozent. Operativ verdiente die Kering SA mit 2,24 Milliarden Euro mehr als doppelt so viel wie vor einem Jahr mit damals 952,4 Millionen Euro.

In Paris steigt die Kering-Aktie derzeit um 3,02 Prozent auf 753,30 Euro.

PARIS (Dow Jones)

Bildquellen: August_0802 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Kering

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Kering

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.09.2021Kering OverweightBarclays Capital
21.09.2021Kering OutperformRBC Capital Markets
01.09.2021Kering OutperformBernstein Research
25.08.2021Kering NeutralUBS AG
25.08.2021Kering BuyJefferies & Company Inc.
22.09.2021Kering OverweightBarclays Capital
21.09.2021Kering OutperformRBC Capital Markets
01.09.2021Kering OutperformBernstein Research
25.08.2021Kering BuyJefferies & Company Inc.
19.08.2021Kering OutperformRBC Capital Markets
25.08.2021Kering NeutralUBS AG
28.07.2021Kering NeutralUBS AG
30.06.2021Kering Equal-WeightMorgan Stanley
23.06.2021Kering HoldDeutsche Bank AG
23.06.2021Kering NeutralUBS AG
10.08.2018Kering UnderperformBNP PARIBAS
02.05.2018Kering UnderperformBNP PARIBAS
07.04.2016Kering ReduceKepler Cheuvreux
22.02.2016Kering ReduceKepler Cheuvreux
17.11.2015Kering UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Kering nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen gewinnen - Feiertag in Japan -- Evergrande-Aktie mit Kurssprung -- BioNTech/Pfizer-Vakzin: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung für Risikogruppen -- Fed tastet Leitzinsen nicht an

Enger Zuckerberg-Vertrauter wird nächster Technologie-Chef bei Facebook. Apple lässt Epic Games nach wie vor nicht in den App Store. Europäische Firmen sehen Chinas Wirtschaftskurs mit Sorge.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln