19.10.2021 13:34

Porsche SE gibt Mehrheit an Softwareentwickler PTV ab

Investor mit Erfahrung: Porsche SE gibt Mehrheit an Softwareentwickler PTV ab | Nachricht | finanzen.net
Investor mit Erfahrung
Folgen
Beim Softwareentwickler PTV Group steigt der britische Finanzinvestor Bridgepoint Advisers Limited ein.
Werbung
Er übernimmt von der Porsche SE 60 Prozent der Anteile an dem Unternehmen, das Software zur Verkehrsplanung entwickelt, wie die VW-Dachgesellschaft am Dienstag in Stuttgart mitteilte. Die Porsche SE behalte 40 Prozent der Anteile. Zur Höhe des Kaufpreises wurden keine Angaben gemacht.

Nach Ansicht von Porsches Vorstand für das Beteiligungsmanagement, Lutz Meschke, hat Bridgepoint ein ausgeprägtes Verständnis für den entsprechenden Softwaremarkt. Der Investor bringe viel Erfahrung in der Entwicklung von Unternehmen mit, um das Wachstum der PTV voranzutreiben, sagte Meschke.

PTV hat rund 900 Beschäftigte und erzielte 2020 einen Umsatz von 108 Millionen Euro sowie ein operatives Ergebnis von 5,3 Millionen Euro. Das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe setzt seit längerem verstärkt auf Cloud-Dienste. Solche Angebote sind eine Art Mietsoftware, die nicht auf den Computern der Kunden, sondern über das Internet genutzt wird.

PTV war 2017 das erste Investment von der Porsche SE, bei dem ein Unternehmen komplett übernommen wurde. Die Beteiligung von Bridgepoint sei ein Ergebnis einer überarbeiteten Investmentstrategie, die vor allem auf Partnerschaften mit Co-Investoren setze. Das Geschäft soll laut Mitteilung bis zum Jahresende abgeschlossen sein. Die von den Familien Porsche und Piëch kontrollierte Porsche SE hält gut 53 Prozent der Stammaktien von Volkswagen (Volkswagen (VW) vz).

Mehr als 2500 Städte nutzen laut Mitteilung bei ihrer Verkehrsplanung die Software von PTV. Bridgepoint-Manager Carsten Kratz sagte zum Einstieg, darüber hinaus biete sich das Unternehmen als Plattform an, um weitere Zukäufe im Bereich "intelligenter Mobilitäts-Ökosystemsteuerung" zu tätigen.

/ols/DP/eas

STUTTGART (dpa-AFX)

Bildquellen: THOMAS KIENZLE / Kontributor/Getty Images

Nachrichten zu Porsche SE Vz

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Porsche SE Vz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.11.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.11.2021Porsche SE Vz BuyUBS AG
15.10.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.09.2021Porsche SE Vz KaufenDZ BANK
15.09.2021Porsche SE Vz Market-PerformBernstein Research
09.11.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.11.2021Porsche SE Vz BuyUBS AG
15.10.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
20.09.2021Porsche SE Vz KaufenDZ BANK
10.08.2021Porsche SE Vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.09.2021Porsche SE Vz Market-PerformBernstein Research
12.08.2021Porsche SE Vz HoldJefferies & Company Inc.
11.08.2021Porsche SE Vz HoldKepler Cheuvreux
15.07.2021Porsche SE Vz Market-PerformBernstein Research
28.06.2021Porsche SE Vz HoldKepler Cheuvreux
24.03.2017Porsche Automobil vz VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
31.01.2017Porsche Automobil vz VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
30.01.2017Porsche Automobil vz VerkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.11.2016Porsche Automobil vz VerkaufenDZ BANK
19.08.2016Porsche Automobil vz SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Porsche SE Vz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit klarem Rückschlag -- US-Handel endet erholt -- thyssenkrupp will einen Gang hochschalten -- Apple berichtet wohl über nachlassende iPhone-Nachfrage -- Boeing, Vonovia, Dürr im Fokus

Scout24 stellt beschleunigtes Ergebniswachstum in Aussicht. Shell startet Aktienrückkauf. EU-Kommission bestraft Banken wegen Devisen-Kartell. Nordex erhält Auftrag für Windturbinen über 50 MW aus Schottland. Fed: US-Wirtschaft mit bescheidenem bis moderaten Tempo gewachsen. TeamViewer & Co.: Drei deutsche Unternehmen fliegen aus dem Stoxx Europe 600. Square benennt sich in Block um.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln