Aktienhandel ohne Kaufprovision, ohne Depotgebühr- jetzt bei eToro kostenlos anmelden und investieren! eToro - die führende Social Trading Plattform-w-
27.10.2020 15:21

Continental beteiligt sich an Sensorentwickler AEye

Minderheitsanteil: Continental beteiligt sich an Sensorentwickler AEye | Nachricht | finanzen.net
Minderheitsanteil
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 30.11. zusätzlich! -W-

Der Autozulieferer Continental beteiligt sich zur Stärkung seiner Position im Bereich assistiertes und automatisiertes Fahren an dem Sensorpionier AEye aus den USA.
Werbung
Wie der DAX-Konzern mitteilte, will er die Fernbereichs-Lidar-Technologie von AEye für Pkw und Lkw industrialisieren mit dem Start einer ersten Serienproduktion Ende 2024. Den Kaufpreis für einen Minderheitsanteil an AEye nannte Continental nicht.

Lidar-Sensoren seien eine Schlüsseltechnologie für das automatisierte Fahren, so Conti. Jener von AEye zeichne sich durch seine hohe Leistungsfähigkeit bei der Fernbereichserkennung aus.

FRANKFURT (Dow Jones)

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
Mini Future Short auf ContinentalJC8JB5
Open End Turbo Call Optionsschein auf ContinentalJJ0M9R
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: JC8JB5, JJ0M9R. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: Nils Versemann / Shutterstock.com

Nachrichten zu Continental AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.11.2020Continental kaufenDZ BANK
23.11.2020Continental Equal-WeightMorgan Stanley
18.11.2020Continental buyJefferies & Company Inc.
16.11.2020Continental Equal weightBarclays Capital
12.11.2020Continental HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.11.2020Continental kaufenDZ BANK
18.11.2020Continental buyJefferies & Company Inc.
12.11.2020Continental buyWarburg Research
11.11.2020Continental buyJefferies & Company Inc.
11.11.2020Continental buyJefferies & Company Inc.
23.11.2020Continental Equal-WeightMorgan Stanley
16.11.2020Continental Equal weightBarclays Capital
12.11.2020Continental HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.11.2020Continental HaltenIndependent Research GmbH
12.11.2020Continental HoldKepler Cheuvreux
22.10.2020Continental ReduceKepler Cheuvreux
01.09.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightBarclays Capital
05.08.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street letztlich uneins -- DAX schließt wenig bewegt -- Salesforce wohl interessiert an Slack -- BioNTech-Manager erwartet hohe Kapazitäten für Impfstoff -- Dell, Wirecard, VW im Fokus

Moderna will Corona-Impfstoff schon im Dezember liefern. Daimler droht mit Aus für Elektro-Campus im Stammwerk Untertürkheim. IBM will in Europa anscheinend 10.000 Stellen streichen. BVB-Aktie: Champions-League-Gala von Haaland und Sancho - Hummels-Vertrag verlängert? thyssenkrupp-Aktie steigt nach Kaufempfehlung durch die Deutsche Bank.

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln