Möglicher Stellenabbau

Mahnung des Wirtschaftsministeriums: thyssenkrupp zur Gewährleistung von Beschäftigung aufgefordert - thyssenkrypp-Aktie in Rot

01.03.24 13:45 Uhr

thyssenkrupp-Aktie tiefer: Wirtschaftsministerium warnt thyssenkrupp zur Sicherung von Arbeitsplätzen | finanzen.net

Mit Blick auf einen möglichen Stellenabbau bei thyssenkrupp Steel hat das Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) den Konzern an die Bedingungen für die Staatshilfe erinnert.

Werte in diesem Artikel
Aktien

4,54 EUR -0,07 EUR -1,61%

"Das BMWK fördert das Projekt tkH2steel, da es eine große Bedeutung für die Dekarbonisierung der Industrie und die Zukunft des Industriestandorts Deutschland besitzt. Wir erwarten eine vollständige Umsetzung des Projekts am Standort Duisburg - einhergehend mit der Sicherung der Beschäftigung und Wertschöpfung vor Ort. Dies ist Bedingung für die Gewährung der Zuwendung", sagte eine Sprecherin des Ministeriums der Rheinischen Post.

Im XETRA-Handel notiert die thyssenkrupp-Aktie zeitweise 0,68 Prozent tiefer bei 4,69 Euro.

DJG/ank/mgo

BERLIN (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf thyssenkrupp

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf thyssenkrupp

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: thyssenkrupp AG

Nachrichten zu thyssenkrupp AG

Analysen zu thyssenkrupp AG

DatumRatingAnalyst
19.04.2024thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
16.04.2024thyssenkrupp NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.04.2024thyssenkrupp BuyBaader Bank
03.04.2024thyssenkrupp BuyBaader Bank
15.02.2024thyssenkrupp HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
12.04.2024thyssenkrupp BuyBaader Bank
03.04.2024thyssenkrupp BuyBaader Bank
14.02.2024thyssenkrupp BuyBaader Bank
30.11.2023thyssenkrupp BuyBaader Bank
22.11.2023thyssenkrupp BuyBaader Bank
DatumRatingAnalyst
16.04.2024thyssenkrupp NeutralJP Morgan Chase & Co.
15.02.2024thyssenkrupp HoldDeutsche Bank AG
14.02.2024thyssenkrupp NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.02.2024thyssenkrupp HaltenDZ BANK
14.02.2024thyssenkrupp NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
19.04.2024thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
14.02.2024thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
12.01.2024thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
28.11.2023thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital
22.11.2023thyssenkrupp UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für thyssenkrupp AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"