27.04.2022 16:15

Iberdrola-Aktie legt zu: Iberdrola steigert Gewinn

Prognose bekräftigt: Iberdrola-Aktie legt zu: Iberdrola steigert Gewinn | Nachricht | finanzen.net
Prognose bekräftigt
Folgen
Iberdrola hat im ersten Quartal Umsatz und Gewinne gesteigert und dabei von Investitionen in erneuerbare Energien und Stromnetze sowie Wachstum in internationalen Märkten profitiert.
Werbung
Die Prognose für das Gesamtjahr bestätigte der spanische Versorger.

Wie die Iberdrola SA mitteilte, stieg der Nettogewinn im ersten Quartal auf 1,06 Milliarden von 1,03 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum. Das Wachstum im internationalen Geschäft habe das schlechte Ergebnis in Spanien ausgeglichen. Dort seien die hohen Energiepreise nicht an die Festpreiskunden weitergegeben worden, so das Unternehmen.

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg auf 2,95 (2,81) Milliarden Euro, der Umsatz auf 12,15 (10,09) Milliarden Euro.

Iberdrola bekräftigte seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr und teilte mit, dass die Dividendenuntergrenze bei 0,44 Euro je Aktie liegen dürfte.

Für 2021 werde das Board eine finale Dividende von 0,27 Euro je Aktie vorschlagen, zusätzlich zu den 0,17 Euro je Aktie, die im Februar als Zwischendividende gezahlt wurden.

An der Börse in Madrid gewinnt die Iberdrola-Aktie am Mittwoch zeitweise 2,28 Prozent auf 10,785 Euro.

Von Giulia Petroni

BARCELONA (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Iberdrola SA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Iberdrola SA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Cristina Arias/Getty Images

Nachrichten zu Iberdrola SA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Iberdrola SA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.07.2022Iberdrola SA BuyJefferies & Company Inc.
28.07.2022Iberdrola SA BuyUBS AG
28.07.2022Iberdrola SA HoldDeutsche Bank AG
27.07.2022Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
27.07.2022Iberdrola SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.07.2022Iberdrola SA BuyJefferies & Company Inc.
28.07.2022Iberdrola SA BuyUBS AG
27.07.2022Iberdrola SA OutperformRBC Capital Markets
27.07.2022Iberdrola SA BuyGoldman Sachs Group Inc.
20.07.2022Iberdrola SA BuyUBS AG
28.07.2022Iberdrola SA HoldDeutsche Bank AG
18.07.2022Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.07.2022Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.06.2022Iberdrola SA NeutralCredit Suisse Group
21.06.2022Iberdrola SA NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.07.2021Iberdrola SA UnderperformRBC Capital Markets
28.06.2021Iberdrola SA UnderperformRBC Capital Markets
05.07.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS
28.04.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS
16.02.2016Iberdrola UnderperformBNP PARIBAS

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Iberdrola SA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX in Rot -- Asiens Börsen schließen mehrheitlich stabil -- Just Eat verkauft iFood-Anteil in Milliardendeal an Prosus -- Gaspreis, Apple, Hypoport, HelloFresh & Delivery Hero im Fokus

US-Notenbanker Bullard favorisiert Zinserhöhung um 0,75 Prozentpunkte im September. Deutsche Erzeugerpreise steigen im Juli energiepreisbedingt weitaus stärker als erwartet. ZEW-Umfrage: Finanzexperten erwarten in diesem Jahr Inflationsrate von 7,5 Prozent im Euroraum. SK Bioscience: EU-Arzneimittelbehörde hat Prüfverfahren eines neuen Impfstoffes gegen COVID-19 gestartet.

Umfrage

Sollten die Corona-Regeln bei steigenden Infektionszahlen im Herbst wieder verschärft werden?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln