09.04.2019 07:08

Linde-Aktie: Linde AG ab Dienstag nicht mehr an der Börse

Squeeze-out erledigt: Linde-Aktie: Linde AG ab Dienstag nicht mehr an der Börse | Nachricht | finanzen.net
Squeeze-out erledigt
Folgen
Die Linde AG wird ab Dienstag voraussichtlich nicht mehr an der Börse gehandelt.
Werbung
Die Zwangsabfindung der verbliebenen Kleinaktionäre sei abgeschlossen, teilte die Linde plc mit. Die restlichen Anteilseigner wurden mit 189,46 Euro je Aktie per Squeeze-out herausgedrängt. Insgesamt seien für die Zwangsabfindung der verbliebenen etwa 8 Prozent der Linde-Aktionäre rund 2,8 Milliarden Euro ausgegeben worden, so das Unternehmen weiter.

Am Montag beendete die Aktie der Linde AG den Handel an der Börse in Frankfurt bei 196,70 Euro.

Die deutsche Linde AG war mit dem US-Wettbewerber Praxair fusioniert und unter das gemeinsame Dach der Holding Linde plc geschlüpft.

DJG/kla/bam

Dow Jones Newswires

Ausgewählte Hebelprodukte auf Linde AG (I)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Linde AG (I)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Linde

Nachrichten zu Linde plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Euro am Sonntag
USA: Lohnender Blick über den großen Teich
Deutsche Unternehmen mit umfangreichem US-Geschäft sind attraktiv, da sie vom starken US-Dollar profitieren. Vor allem Deutsche Telekom, Fresenius Medical Care (FMC) und Linde stechen hervor.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Linde plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.05.2022Linde AddBaader Bank
03.05.2022Linde BuyDeutsche Bank AG
03.05.2022Linde BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.05.2022Linde OverweightBarclays Capital
29.04.2022Linde BuyUBS AG
12.05.2022Linde AddBaader Bank
03.05.2022Linde BuyDeutsche Bank AG
03.05.2022Linde BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
02.05.2022Linde OverweightBarclays Capital
29.04.2022Linde BuyUBS AG
02.11.2021Linde HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.10.2021Linde HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
03.08.2021Linde HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
01.04.2021Linde HaltenIndependent Research GmbH
25.03.2021Linde market-performBernstein Research
18.02.2020Linde ReduceBaader Bank
18.02.2020Linde UnderperformBernstein Research
18.02.2020Linde UnderperformBernstein Research
20.01.2020Linde ReduceBaader Bank
13.01.2020Linde UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Linde plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX fällt zurück -- EU kündigt Vertrag mit Valneva -- Twitter-Anwälte werfen Elon Musk Vertraulichkeitsbruch vor -- thyssenkrupp, Deutsche Bank, Goldpreis im Fokus

Ryanair strebt nach Rückkehr in schwarze Zahlen. Renault gibt Aktivitäten in Russland vollständig auf. Vantage Towers erreicht Ziele. EU-Kommission korrigiert Prognose für Wirtschaftswachstum und Inflation drastisch. Rheinmetall, 4iG und HM EI gründen Gemeinschaftsunternehmen. Russischer Gas-Transit durch die Ukraine fällt weiter. adesso mit unerwartet hohem Gewinn.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln