Stillgelegte Kupfermine

Rio Tinto wird Ziel einer Sammelklage in Papua-Neuguinea - Aktie dreht dennoch ins Plus

23.05.24 14:36 Uhr

Rio Tinto-Aktie wechselt Vorzeichen: Sammelklage gegen Rio Tinto in Papua-Neuguinea | finanzen.net

Bei einem Gericht in Papua-Neuguinea wurde eine Sammelklage gegen Rio Tinto eingereicht, die sich auf eine stillgelegte Kupfermine bezieht, die im Mittelpunkt eines jahrzehntelangen Bürgerkriegs stand.

Werte in diesem Artikel

Der Abbau in der Panguna-Kupfermine auf der südpazifischen Insel Bougainville endete 1989, als Kämpfer die Schließung des Betriebs erzwangen. Fast drei Jahrzehnte später übergab Rio Tinto seine fast 54-prozentige Beteiligung am Betreiber Bougainville Copper, um sie zwischen Papua-Neuguinea und Bougainville aufzuteilen.

Anwälte, die mehr als 3.000 Einwohner von Bougainville vertreten, reichten nun eine Sammelklage gegen Rio Tinto und Bougainville Copper ein, um eine Entschädigung zu erwirken. Sie berufen sich dabei auf angebliche Umweltschäden und Schäden für die Dorfbewohner.

"Wir prüfen derzeit die Einzelheiten der Klage", sagte ein Sprecher von Rio Tinto. "Da es sich um eine laufende Rechtsangelegenheit handelt, können wir zum jetzigen Zeitpunkt keine weiteren Kommentare abgeben".

Im Jahr 2021 stimmte Rio Tinto mit den Einwohnern von Bougainville einer unabhängigen Bewertung der Altlasten der Panguna-Kupfermine zu. Diese Arbeiten laufen seit 2022 und das Unternehmen wartet auf die Ergebnisse, um die ökologischen und sozialen Auswirkungen der Mine seit der Einstellung des Betriebs zu verstehen, so der Sprecher.

"Wir fordern eine Entschädigung für die Umweltzerstörung und den großen Verlust und das Leid, das die Dorfbewohner erlitten haben", sagte Martin Miriori vom Basikang Taingku Clan und Hauptkläger der Sammelklage in einem Statement. Bougainville Copper kündigte separat an, seine Position energisch zu verteidigen.

Für die Aktien von Rio Tinto ging es in London zunächst bergab, dann dreht sie aber ins Plus und gewinnt zeitweise 0,21 Prozent auf 57,02 Euro.

SINGAPUR (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Bougainville Copper

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Bougainville Copper

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Aaron Bunch/Getty Images, PHILIPPE LOPEZ/AFP/Getty Images

Nachrichten zu Rio Tinto plc

Analysen zu Rio Tinto plc

DatumRatingAnalyst
20.06.2024Rio Tinto OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.06.2024Rio Tinto BuyDeutsche Bank AG
12.06.2024Rio Tinto OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.06.2024Rio Tinto BuyDeutsche Bank AG
04.06.2024Rio Tinto BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
20.06.2024Rio Tinto OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.06.2024Rio Tinto BuyDeutsche Bank AG
12.06.2024Rio Tinto OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.06.2024Rio Tinto BuyDeutsche Bank AG
04.06.2024Rio Tinto BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
18.04.2024Rio Tinto NeutralUBS AG
17.04.2024Rio Tinto Sector PerformRBC Capital Markets
01.03.2024Rio Tinto NeutralUBS AG
21.02.2024Rio Tinto Sector PerformRBC Capital Markets
21.02.2024Rio Tinto NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
27.07.2023Rio Tinto SellUBS AG
27.07.2023Rio Tinto UnderweightJP Morgan Chase & Co.
26.07.2023Rio Tinto UnderweightJP Morgan Chase & Co.
20.07.2023Rio Tinto SellUBS AG
20.07.2023Rio Tinto UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Rio Tinto plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"