Aktie im Blick

UBS AG beurteilt Heidelberg Materials-Aktie mit Neutral

15.04.24 11:22 Uhr

UBS AG beurteilt Heidelberg Materials-Aktie mit Neutral | finanzen.net

Die Heidelberg Materials-Aktie wurde von UBS AG genauestens überprüft. Hier sind die Resultate.

Werte in diesem Artikel
Aktien

98,24 EUR -0,24 EUR -0,24%

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Heidelberg Materials von 86 auf 105 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Aktie des Baustoffkonzerns sei weiter niedrig bewertet, schrieb Analyst Gregor Kuglitsch in einer am Montag vorliegenden Studie. Es bleibe aber abzuwarten, ob der Rückenwind durch steigende Schätzungen für Kursgewinne ausreiche - er sehe diese schon großteils eingepreist. Mögliche andere Treiber wären eine Börsennotierung an anderen Handelsplätzen wie bei CRH oder der Verkauf von Aktivitäten wie bei Holcim. Der langfristige Kursanstieg hänge von einer profitablen Dekarbonisierung des Unternehmens ab.

Analyse und Aktienbewertung: Eine Untersuchung der Heidelberg Materials-Aktie zum Zeitpunkt der Analyse

Um 11:04 Uhr stieg die Heidelberg Materials-Aktie. In der XETRA-Sitzung kletterte das Papier um 1,4 Prozent auf 98,22 EUR. Somit hat die Aktie noch Luft nach oben: 6,90 Prozent gerechnet zum ausgegebenen Kursziel. Zuletzt stieg das Handelsvolumen via XETRA auf 42.718 Heidelberg Materials-Aktien. Das Papier gewann auf Jahressicht 2024 21,3 Prozent. Die Heidelberg Materials-Bilanz für Q1 2024 wird am 07.05.2024 erwartet.

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.04.2024 / 06:06 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.04.2024 / 06:06 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Heidelberg Materials

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Heidelberg Materials

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Strahlengang / Shutterstock.com

Nachrichten zu Heidelberg Materials

Analysen zu Heidelberg Materials

DatumRatingAnalyst
17.05.2024Heidelberg Materials OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.05.2024Heidelberg Materials OutperformRBC Capital Markets
08.05.2024Heidelberg Materials BuyDeutsche Bank AG
08.05.2024Heidelberg Materials KaufenDZ BANK
08.05.2024Heidelberg Materials BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Heidelberg Materials OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.05.2024Heidelberg Materials OutperformRBC Capital Markets
08.05.2024Heidelberg Materials BuyDeutsche Bank AG
08.05.2024Heidelberg Materials KaufenDZ BANK
08.05.2024Heidelberg Materials BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
07.05.2024Heidelberg Materials NeutralUBS AG
15.04.2024Heidelberg Materials NeutralUBS AG
23.02.2024Heidelberg Materials HoldDeutsche Bank AG
23.02.2024Heidelberg Materials NeutralUBS AG
22.02.2024Heidelberg Materials NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
10.11.2023Heidelberg Materials UnderweightBarclays Capital
10.08.2023Heidelberg Materials UnderweightBarclays Capital
27.07.2023Heidelberg Materials UnderweightBarclays Capital
11.07.2023HeidelbergCement UnderweightBarclays Capital
23.05.2023HeidelbergCement UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Heidelberg Materials nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"